Hat jemand Erfahrungen mit dem Haarwuchsmittel "Regaine Männer"?

12 Antworten

Ich habe es jetzt nach zwei Tagen abgesetzt. Bereits nach wenigen Minuten der Applikation trat ein starker Schwindel, begleitet von Benommenheit ein. Ich erlitt Vergiftungsähliche Symptome , und auch wenn geschrieben wird, dass diese Nebenwirkungen mit der Zeit nachlassen, kann das m.V. nicht gut sein.

Es wird behauptet, dass dieses Präparat ungefährlich sei. In anderen unabhängige Studien jedoch spricht man von einem nicht rechtfertigbarem LustRisiko.

Zumal unabhängige Studien besagen, dass nach Absetzen des Produktes der Ausfall stärker zu beobachten war als vorher.

Ich halte das Produkt für eine Geldmacherei Und bei solchen Nebenwirkungen als nicht vertrauenswürdig


Ich habe es jetzt nach zwei Tagen abgesetzt. Bereits nach wenigen Minuten der Applikation trat ein starker Schwindel, begleitet von Benommenheit ein. Ich erlitt Vergiftungsähliche Symptome , und auch wenn geschrieben wird, dass diese Nebenwirkungen mit der Zeit nachlassen, kann das m.V. nicht gut sein.

Es wird behauptet, dass dieses Präparat ungefährlich sei. In anderen unabhängige Studien jedoch spricht man von einem nicht rechtfertigbarem LustRisiko.

Zumal unabhängige Studien besagen, dass nach Absetzen des Produktes der Ausfall stärker zu beobachten war als vorher.

Ich halte das Produkt für eine Geldmacherei Und bei solchen Nebenwirkungen als nicht vertrauenswürdig

also ich bin 17 jahre alt (das produkt ist ab 18 ich weiß) und hatte eine halbglatze mein vater und opa bekamen mit 20 eine glatze. als ich dieses produkt gekauft habe wuchsen meine haare wieder nach ich hab sogar ein geheimtipp die bei mir sofort nach 1 woche gewirkt hat... erst 1 - 2 monaten schlangenöl benutzen (gibts ebay, internet,...) das schlangenöl stärkt die haarfollikel bzw lässt es wieder nachwachsen(was zumindest bei mir so), dann wendet das regaine für männer an. und wenn es klappt dann nimmt finasterid (lässt die männliche hormone verlangsamen), ich weiß billig wird es nicht, aber wer haarausfall bekämpfen will, wie ich ,muss seine geldbörse mit dem produkten leer machen :)

Ein Freund von mir nimmt seit einem halben Jahr REGINE. Die Wirkung ist durchaus positiv einzustufen. Es sind neue Haare dazu gekommen und vorhandene wurden stärker. Ich selber konnte mich noch nicht überwinden, habe auch schon gehört das haare durch dieses Mittel ausfallen können.

Ich denke eher der Hersteller wird dadurch reicher und ihr ärmer.Es gibt kein Mittel wo Haare wachsen lässt was tot ist ist tot.

Was möchtest Du wissen?