Hab starke bauchschmerzen aber meine mutter glaubt mir nicht und wenn ich zum arzt gehe und er nixs sagt ist meine mutter sauer auf mich was soll ich machen?

5 Antworten

Wenn die Schmerzen wirklich so stark sind, dann würde ich heimlich zum Arzt gehen. Der sollte dir auch eine Krankschreibung für den Tag geben können, so dass du eine Entschuldigung für die Schule hast.

bauchschmerzen können viele ursachen haben wie z.b. periode, schlechtes essen, psychische ursachen, blinddarm oder sogar vom wachstum kommen und vieles mehr. du solltest zum arzt gehen und das abklären lassen. bestehe darauf, daß du zu dem arzt kommst, der untersucht und nicht zu dem anderen.


Sag "du gehst danach trotzdem zur schule du willst nur tabletten gegen den Schmerz und wissen was es ist" und wen er dir ne krankmeödunf gibt sag es wurde schlimmer und du bleibst daheim 

Hier will wohl einer Schule schwänzen? Nein. Bitte keine Schulschwänzerferien machen. Bitte in die Schule gehen. Ich kann mich auch auf die faule Haut legen und Krankheiten vortäuschen. Deine Mutter wird schon einen Grund haben, warum sie dir das nicht glaubt. Weil du schon genug unentschuldigte Fehlstunden hast.

Ist nur meine Meinung und kam in der WDR 2 Servicezeit. Schüler erfinden Krankheiten, und machen so ein paar Tage Schulschwänzerferien. Freu dich schon mal aufs Bußgeld.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Wenn du jetzt schon Angst hast das der Arzt nichts findet, kann es auch nicht so schlimm sein.

Wir haben 2 ärzte in der klinik der eine sucht ganz genau und der andere sucht sogut wie garnicht

Was möchtest Du wissen?