Gelomyrthol und Soledum

3 Antworten

(10 Jahre später...)

Ist es bei mir genau so mit dem schlechten Geschmack im Mund... Ich nehme Soledum Forte 2x täglich 1 Kapsel wegen Bronchitis mit kaltem Wasser oder Wasser bei Zimmertemperatur ein, und bekomme trotzdem den Geschmack. Oh well... tut nicht weh, und schadet nichts (so weit ich weiß).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eigentlich ist das nicht so. Ich nehme Soledum schon ziemlich lange. Du musst nur darauf achten, dass Du die Kapseln mit kaltem Wasser einnimmst und möglichst eine Zeit danach auch nichts warmes oder heisses trinkst. Die Kapseln lösen sich normalerweise erst im Darm auf. Wenn Du diese aber mit warmer Flüssigkeit einnimmst oder kurz danach etwas heisses trinkst, dann lösen sie sich bereits im Magen auf und dann hast Du den Geschmack von dem Cineol im Mund. Versuch es mal :-), LG ff

Gelomyrthol nehm ich auch immer...ist sehr sehr gut für Nebenhölen und so also nimm den geschmack in kauf das vergeht ja auch wieder...

Was möchtest Du wissen?