Erhöhte Leberwerte! mogliche Gründe?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die üblichsten Ursachen für erhöhte Leberwerte sind Medikamente, Umweltgifte, Fehlernährung.

Deinen Aussagen nach hast du schon Antidepressiva genommen, bist Vegetarierin und total dünn. Nimm dazu noch die Pille und hab Stress/Schlafmangel, dann hast du genug Gründe für schlechte Leberwerte.

Entgegen der Aussagen sogenannter "Experten" bekommt man z.B. eine Fettleber nicht von zuviel Fett im Essen, sondern von zuviel Kohlenhydraten.

Du musst vermutlich mehr Fett und Eiweiß essen. Das geht auch vegetarisch, erst recht ovo-lacto-vegetarisch. Allerdings gucken die meisten Vegetarier ziemlich bestürzt, wenn man ihnen sagt sie sollen Zucker und Stärke einschränken. Weil sie sich fast nur davon ernähren...

Nein cih finde Pille einfach schlucken wenn man sie braucht unnötig. Weil es unnatürlich ist. Naja ich bin sehr unter stress das stimmt schon. Danke für deine Antwort

Hallo,

alle vermuten nun das dahinter Saufen stecken muss, was natürlich nicht stimmt, oder nicht stimmen muss.

Schweinefleisch, Cola und Konsortien sind alles so Dinge die eben die Werte nach oben treiben. Auch ich hab nicht schlecht geschaut als beim Blutspenden (man muss ja vorher zum Arzt rein) die Leberwerte zu hoch waren. Ich trinke wenn dann nur sehr selten (einmal im Jahr kann das schon passieren), der Dok hatte die Erklärung gleich parat und unterstellte eben das Saufen. Der Hausarzt hat mich nach meine Essgewohnheiten befragt und schnell mögliche Ursachen gefunden.

In der Tat ist es gesünder mal ein Bier zu trinken als eben die Zuckergetränke Cola und Freunde.

Ich bin Vegie :/

@MiaHoran

Auch gut und ich hab nur von einigen Möglichkeiten geschrieben :)

@Quasimo

OK trz danke :)

Wenn du mir deine Werte aufschreiben würdest, könnte ich dazu mehr schreiben. Normal ist es mit 16 auf jeden Fall nicht. Zudem da du Alkohl ja meidest. Bist du naja etwas fülliger oder rauchst du? ^^

Nein ich rauche eig nicht habe vllt einmal an einer gezogem aber nie wiederauch nicht und bin ein total dürr

@MiaHoran

Und die sind mir leider nicht bekannt :|

@MiaHoran

:/ Hmm schade, dass ist blöd.^^ Dann musst du wohl warten bis du zu deinem Hausarzt musst. Ich fang gar nicht erst an zu Spekulieren ohne die Werte. ;) Nicht das du Angst bekommst. ^^ Mach dir mal keine Sorgen fürs Erste.

Hallo, erhöhte Leberwerte können viele Ursachen haben, regelmäßige Medikamenteneinnahme, Vererbung. Wenn du einen Tag vor der Blutuntersuchung getrunken hast, sind die Werte schon leicht erhöht. Dein Arzt soll das mit dir abklären.

Kann auch sein, wenn du Medikamente nehmen mußt..??

Vor einem Jahr Antidepressiva :/ aber Ost das nicht zu lange her?