Eis bei Schluckbeschwerden?

4 Antworten

In Eis ist viel Sahne und Zucker, also genau das, was Bakterien und Viren lecker finden. Dadurch kannst du es nur noch schlimmer machen. Nimm wenn überhaupt Eiswürfel; in Wassereis ist auch Zucker enthalten.

Am besten kauft du dir eine Ingwerwurzel, schälst und hackst sie und gießt das dann mitheißem Wasser auf, das desinfiziert den Hals (grüner Tee übrigens auch). Wenn dir das nicht schmeckt kannst du auch etwas Zitrone oder Honig dazugeben.

Gute Besserung!

Also wenn du es mit Eis kühlen willst was denn schmerz auch Lindert dann Nimm nur das Wassereis ! Und wenn das dir nicht so gut tut dann leg dich aufs bett oder setze dich hin und trinke einen tee und dannach am besten Schlafen dann Vergisst du denn schmerz und meisst wird es dann Besser !

Morgen :o)

Wenn du Eis essen möchtest dann bitte nur Wassereis, kein Milcheis oder sonstiges. Aber auch am Tag verteilt Erkältungstee trinken.

Ja Wassereis kann für den Hals auch eine gute Sache sein.

Lieber mit Wärme, aber nicht zu heiß u. vor allem viel trinken!

Dadurch das es so schmerzt beim Schlucken fällt es mir sehr schwer viel zu trinken :/

@Saibarosgirl

Das ist verständlich, aber wenn du willst dass es besser wird solltest du es so machen.

@Saibarosgirl

Was bekommst du denn gegen die Grippe, Antibiotikum? Was gegen die Halsschmerzen, damit die besser werden?

@Wonnepoppen

Ich habe Ibuprofen bekommen weil ich auch Fieber hatte...und Schleim lösende Kapseln und etwas zum Inhalieren

Was möchtest Du wissen?