Einstichstelle von Betäubung tut sehr weh

5 Antworten

Hi MabbelMubbel93,bei der Anästhesie in der Zahnheilkunde wird mesial fast immer auch der Kieferknochem mit einbezogen,weil hiedurch die Extraktion nicht schmerzhaft ist.Nachteilig ist der beschriebene Schmerz,der unangenehm.aber nicht vermeidbar ist.Eine Tablette Parkemed ist hilfreich.Differentialdiagnostisch kann ein Dolor postextractionenovorliegen.Meist ist es eine Infektion,die antibiotsch therapiert wird z.Dalacin 2x1.Dies gilt auch für eine Wurzelspitzenresektion.Sollte der Schmerz nicht nachlassen,bitte ad Zahnarzt.Gute Besserung und LG Sto

Eiswürfel lutschen könnte die Stelle betäuben… oder du nimmst ne Schmerztablette… Ansonsten kannst du auch nochmal raus und dich zB beim Joggen oder Fahrrad fahren richtig austoben… Die Erschöpfung bringt dich dann auch zum Schlafen…

Nimm ausnahmsweise mal eine Schmerztablette. Morgen spürst Du die Wunde nicht mehr. Schlaf gut !

Schmerztablette - und wenn es morgen nicht besser ist - zum Arzt!

Nimm eine Tablette und morgen ist es dann ok.

Was möchtest Du wissen?