Eingerissene Mundwinkel, welches Schüßler- Salz hilft?

5 Antworten

Ich hab vor Jahren auch mal extrem darunter gelitten, und dann half mir ein guter Tipp: Penaten-Creme. Sieht etwas bescheuert aus, aber danach war Ruhe, denn die Risse heilten endlich. Seither nicht wieder bekommen, nehme aber häufig Blistex gegen trockene Lippen.

Wunde Mundwinkel sind ein Zeichen für Vitamin B - Mangel! Also entweder Vit.B-Tabletten oder reichlich Lebensmittel mit hohem Vitamin B Gehalt zu sich nehmen (Bierhefe z.B. oder den Marmite-Brotaufstrich, der aus Hefe gemacht wird).

...und nicht soviel mit der Zunge im Gesicht rumschlecken...

Hallo, um die Frage x ganz einfach zu beantworten: Natrium Chloratum in D6 oder feiner (da bei Kochsalz nicht unbedingt von einem Mangel im Körper auszugehen ist). Ich schliesse mich den Antworten von Patron und CrazyDaisy an. B-Vitamine sind auch wichtig... Die anderen Antworten wuerde ich ignorieren. Übrigens, Schüssler war selbst ein Schulmediziner, wennauch homöopatisch praktizierend genauso wie Hahnemann insofern sollten sich doch die, die eine andere Meinung haben zurückhalten oder die Frage ganz einfach beantworten. Wahrscheinlich haben die zu viel Zeit :-)

Also, gute Besserung!

Versuch doch einfach mal Vaseline, oder Nivea, oder Babywundcreme mit Calendula hilft auch gut... Was auch prima bei spröden Lippen und eingerissenen Mundwinkeln hilft ist sich die Stellen mit Honig einzuschmieren.. zehn min einwirken lassen, dann abwischen oder abschlecken ;)

vaseline ist suuuuuper bei problemen um den mund herum- und lippen

das liegt nicht am wetter du must einfach mer salz und magnesium zu dir nehmen

Was möchtest Du wissen?