donuts

5 Antworten

Da Donuts ein sogenanntes Schmalzgebäck ist, möchte ich Dir empfehlen sie nicht länger als 2 Tage aufzubewahren. Jedoch kannst Du sie problemlos eingefrieren, so halten sie bei -18°C in der Plastiktüte mindestens Monate. Auftauen bei Zimmertemperatur dauert nicht länger als ca 1 Stunde. Guten gesunden Appetit wünscht Dir america

Die Haltbarkeit sollte 2 -3 Monate heisen

Wenn Du sie mit Schokolade magst dann bestreich sie nicht nur obendrauf sondern rundherum und auch unten, also richtig eintauchen. Das hält die Luft ab und sie sind nach 2 Tagen immer noch genießbar. Ansonsten - einfrieren oder schnell essen!

ich habe mir für den privatgebrauch eine donutmaschine gekauft .... ichbeware sie in einer keksdose auf

Das ist wohl eher überflüssig, die Maschine in einer Keksdose aufzubewahren.

wie lange meint,kann ich die essen??

Die Maschine zu essen erscheint mir eher als sehr mühsam und unappetitlich - egal zu welchem Zeitpunkt.

lustig machen kann ich mich auch alleine

Das Leben besteht aus Keimen, Bakterien, Bazillen, und sonstigen Ungetier in, auf und rundum Keksdosen ;-)

Meine Oma hat die Weihnachtskekse 1-2 Monate in der Keksdose aufbewahrt, wenn wir sie nicht vorher gegessen haben...

donuts gehören zur kategorie krapfen. die haltbarkeitszeit ist schon allein durch die konsistenz beschränkt. nach 2-3 tagen hast du n prima beißring für den nachbarshund. lieber einfrieren.

Was möchtest Du wissen?