Dicker Bauch dank Luft im Bauch

 - (Bauch, Bauchschmerzen, Magenprobleme)

2 Antworten

Es tut mir sehr leid dass du das hast und verstehe dass es dich sehr belastet. Wenn die Medizin am Ende ist kannst du nur versuchen damit klar zu kommen. Oft hat es dann auch psychlogische Gründe. Kannst du mit jemandem über deine Gefühle reden? Gibt es etwas in deinem Leben was dich "aufbläht"? und damit meine ich kein Nahrungsmittel.

Also zum einen könntest Du mal zu einem anderen Arzt gehen und Dich systematisch durchchecken lassen. Das ist besser, als über Internet nach medizinischen Tipps zu suchen.

Aber mal ganz blöd gefragt: es kann nicht zufällig sein, dass Du einfach viel zu wenig isst?

"Blähbauch" kann entstehen, wenn einfach keine Nahrung im Verdauungstrakt ist. Das Blöde daran: man hat dann auch nicht viel Hunger. Und isst entsprechend auch nicht, das Problem verstärkt sich also selbst. Achte mal darauf, wie viel Nahrung Du zu Dir nimmst. Und schieb' gelegentlich was zu Essen rein, auch wenn Du keinen Hunger hast.

Was möchtest Du wissen?