Wie ist das Normalgewicht für 1, 65m?

5 Antworten

ich bin 1,63 m groß und wiege seit ca. 14 Jahren zwischen 46 und 50 Kg. Das ist für mich ok. Ein bißchen was auf den Hüften ist trotzdem da und ich fühl mich gesund. Man darf sich nicht immer in eine Schublade für Statistiken quetschen lassen. Hauptsache, Du fühlst Dich gut und gesund. Der Körper holt sich eh was er braucht.

Habe ne Freundin, die ist auch ca 1,65, wiegt immer schon unter 50kg. Selbst als sie mit knapp 40  mit erstem Kind schwanger war, war sie nur knapp über 50.

Und dabei ist sie "normal", treibt Sport.. sie ist einfach zierlich gebaut, das war schon bei Oma und Mama so.

Irgendwann hat sie versucht6 zuzunehmen- weil sie erst ab 50kg Blutspenden darf und nach dem fürchterlichen Unfalltod ihres Dads wollte sie unbedingt.. hat nicht funktioniert.

Sie hat ne nette Figur  :-)

Und das Tolle: bei ihr lästern nette Damen dauernd: magersüchtig, bababa.. bei mir (jetztr 43,170, 80): fette Kuh, bababa.

Ich bin auch 1.65 und wiege 50 kg genau wie du. Manche haben mir schon gesagt, dass ich ein bisschen zunehmen könnte aber ich fühle mich so wie ich bin sehr wohl und bin auch nicht auffällig dünn oder zu dünn. Aber abnehmen sollten wir beide lieber nicht. Also mach dir da nicht so viele Gedanken drüber! Dass du dich wohlfühlst ist das wichtigste. Hoffe ,ich kinne dir helfen:)

Wie alt bist du denn? Dein BMI liegt bei 18,4, bei 17-Jährigen ist ein BMI ab 18,5 Normalgewicht, also wenn du etwa in diesem Alter bist, dann hast du nur ganz minimales Untergewicht, was absolut NICHT gesundheitsgefährdend oder besorgniserregend ist. Der BMI ist sowieso ein sehr kritisch zu betrachtener Wert, da er nicht den Körperbau eines Menschen berücksichtigt (Muskeln sind zum Beispiel schwerer als Fett und Bodybuilder gelten laut BMI als absolut krankhaft fettleibig, was natürlich Quatsch ist).

Genau so ist es 

Ich selber bin auch 165cm groß und ich hab meine Ärztin mal gefragt, da ich selber bei 45kg schwer bin und die meinte 55-65 kg sind normalgewicht! sie sagt auch, dass die unterste sportgrenze bei der größe 48kg ist.. --> 50 kg ist leichtes untergewicht

http://www88.wolframalpha.com/input/?i=165cm+50kg

Dein Gewicht ist zu gering. Das ideale Gewicht laut BMI liegt bei 59,4 kg.

Wer aufgrund deiner Angabe etwas anderes sagt hat schlichtweg unrecht!

So jedenfalls die Zahlen. Häufig kommt das aber auf den Körperbau an sich an. Das kann dazu führen, dass auch 55 Kg noch okay sind. Darunter halte ich aber für nur schwer vertretbar - insbesondere wenn es dein Arzt sagt.

Gruß

dankeschön :) lg

Totaler Quatsch, je nach Alter unterscheidet sich der ideale BMI und kann zwischen 18,5 - 25,5 (bei 17 Jährigen Frauen) und zwischen 24 und 29 (bei über 65 Jährigen Frauen) liegen. Da wären dann bei 1,65 also schon 51 Kilo Normalgewicht.

Was möchtest Du wissen?