darf mein kind 13 monate alt soviel tomaten essen wie er es möchte?

5 Antworten

Natürlich darf er das. Aber ich würde Bio-Tomaten nehmen. Im Übrigen sind sie noch gesünder, wenn sie leicht erwärmt werden.

ja die sind aus unserem garten also gewächshaus

Sehr säurehaltig ... wenn sein Magen und der Popo das mitmachen würde ich sagen, warum nicht (Bioqaualität)

Da wäre ich etwas vorsichtig. Essen lassen ja, aber nicht in Massen. Ist immerhin Blausäure enthalten und ein so kleines Kind hat noch kein ausgereiftes Immunsystem wie ein Erwachsener.

solange es nicht die Kerne zerbeisst, wüsste ich nicht, was dagegen sprechen sollte.

wieso was ist denn in den kernen?

@biancah

Ich war der Meinung, dass die Kerne vermehrt Blausäure und Solanin enthalten, welches freigesetzt wird, wenn die Kerne gekaut werden.

Essen ja aber wie in den anderen texten nur in geringen mängen weger der blausäure und du weißt ja nicht wie ein kindermagen darauf reagiren tut

Meine Kinder  - (Ernährung, Kleinkind)

Was möchtest Du wissen?