darf man in der schwangerschaft röstzwiebel klöse essen?

1 Antwort

Woher hast du diese Weisheit, dass man in der Schwangerschaft keine rohen Zwiebeln essen soll?

Normalerweise gilt:

Auf den Verzehr von rohem Fleisch (besonders Schweinefleisch), rohen Eiern und Rohmilchprodukten sollte während der Schwangerschaft vorsichtshalber verzichtet werden. Zwar ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit Listerien und Toxoplasmen relativ gering, die Folgen können aber fatal sein. Ganz allgemein sollte vermehrt auf Hygiene geachtet werden.

Und sonst darf man essen, was man verträgt und einem gut tut.

In der Stillzeit sieht das dann anders aus, dann hast vielleicht nicht nur du davon Blähungen sondern auch dein Kind. Und dann lässt du das von selbst ;-)

Was möchtest Du wissen?