Auf was wird die Urinprobe beim ärztlichen Gutachten getestet? (für LKW Führerschein C1)

6 Antworten

Ja , da siehst du aber schlecht aus

Drogen , Amphitamine etc..

Also wenn du so LKW fährst und dann ein Unfall bauen würdest wo jemand verletzt würde,dann würde ich jemanden der so Zugedrönt ist Eigenhändig aus dem LKW ziehen und noch ein paar Reinhauen.

TUT mir LEID null VErständnis

Wenn du nichts zu dem Thema beitragen kannst, dann lass es doch bitte! Ich würde niemals "zugedröhnt" ein Fahrzeug führen, sei es LKW oder PKW, es gibt auch Menschen die können sowas trennen, man muss nicht alle über einen Haufen keren.. Und wenn ich Amphetamine lese.. Wo hab ich geschrieben das ich sowas nehm?? Mit sowas hab ich mal gar nichts am Hut. Nicht überall noch 1000 andere Dinge dazudichten, Danke!

@regrit

Drogen AMphitamine sind auf den Test bezogen

Du erzählst hier das du den Führerschein machst,und dann das du irgendwo irgendwann dir einen Durchgezogen hast,Entschuldigung mal bitte meinste das ist wie normales Rauchen ???8-10 Stunden Später gehste auf die Arbeit und fährst dann LKW

@Andreleo

So ein Quatsch echt.. Ich hatte 3 Wochen Urlaub, und da fahr ich kein LKW, schon gar nicht ohne Führerschein.. ;-) Und woher weißt du, dass darauf getestet wird, und nicht z.B. ob jemand Zucker oder was weiß ich hat? Stell mir das ziemlich teuer vor, jedesmal so eine Prozedur.

P.S. Es heißt Amphetamine

@Andreleo

Klasse Antwort, also weißt du es nicht

Soweit ich es weiss wird bei der Urin Probe auf alles geachtet.Kann dir aber leider nicht zu 100 Prozent sagen was das Srassenverkehrsamt zu der Sache sagt.Es ist zwar sehr gut wenn du das trennen kannst Fahren oder Kiffen,aber die Typen vom Strassenverkehrsamt sind gebrannte Kinder und werden dich auf die Sache genaustens ansprechen.Glaube aber nicht das es grössere Komplikationen für dich gibt da du ja nicht aufgefallen bist mit Alk oder Drogen.Wünsche dir alles gute das es klappt ohne probleme.Leider kann ich dir aber nciht zu 100 prozent helfen,

soweit ich weiss wird da nicht auf thc getestet wenn kein verdacht vorliegt. is glaube ich zu teuer das jedes mal mit zu testen

Drogen,dazu gehören auch Medikamente zum Beispiel Codein Haltige!

wenn es um den Führerschein geht wird mit Sicherheit auf Drogen und Alkohol getestet. Das ist ja der Sinn der Sache.

Was möchtest Du wissen?