Aspirin Plus C und Bindehautentzündung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, Aspirin verdünnte das Blut. Unter "Umständen" wird die Bindehaut besser durchblutet. Das Vitamin C hat viele Aufgaben im Körper. Hilft auch bei der Reparatur von Gewebe. Aber Aspirin ist aufgrund seines Wirkstoffes auch Gewebe schädigend. Lass es lieber.

Was die Sache mit Kamille angeht. Kamille ist Entzündungshemmend und ich habe auch gehört das das ein bewährtes Hausmittel ist. Allerdings würde ich auf die Watte verzichten und das Auge direkt auswaschen. Watte ist so ein Fusselzeug, das hat nichts im Auge zu suchen.

Kamillentee hilft sicher. Der wirkt nämlich entzündungshemmend. Wie das bei fenchel ist weiß ich nicht so genau... und ob Aspirin dabei hilft frag ich mich auch. Das hilft dir höchstens wenn du Schmerzen hast. Natürlich ist ess bei einer Entzündung auch nicht verkehrt die Abwehrkräfte zu stärken. Vielleicht deshalb Aspirin + C. Vitamin C bekommt man aber auch aus allen möglichen lebensmitteln ;)

Kamillentee ist dafür immer gut, Aspirin auch, das C bringt allerdings überhaupt nichts.

Was möchtest Du wissen?