An wen kann man sich wenden wenn man eine Überprüfung im Kindergarten wünscht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht definitiv so nicht!!!!!!!! Schon rein haftungstechnisch kann und darf eine praktikantin nicht allein kinder betreuen - habt ihr einen privaten träger? oder ist die gemeinde zuständig? (steht auf deinem betreuungsvertrag) Wende dich unverzüglich an den Träger und schildere die Umstände - der ist an der Reihe etwas zu unternehmen!!!! Schließlich sollen die Kinder gut aufgehoben sein. Das du auf dem Dorf wohnst ist doch kein Umstand der dich abhält dafür zu sorgen, dass es deinem Kind gut geht? Oder etwa doch?????? Tut euch zusammen und macht eine Eingabe - solche dinge gehen nicht.

Ich würde mich mit anderen Eltern kurzschließen und eine Beschwerde an den Kindergartenbetreiber schreiben.

Dazu sollte man wissen wer Träger des Kindergartens ist. Kirchlicher oder staatlicher Kiga. Aber probiers erstmal mit einer direkten aussprache mit der Gruppen- oder Kindergartenleitung. Vielleicht bringt dir das schon was.

Auf alle Fälle den Elternbeirat einberufen mit der Kindergartenleitung. Da liegt scheinbar noch mehr im argen (z.B. TV hat im Kindergarten nichts zu suchen!)

wenn es eine kirchliche einrichtung ist wende dich an das kreiskirchenamt, bei städt. einrichtungen vielleicht an die stadtverwltung? den kostenträger wird diese umgangsweise sicherlich interessieren, schließlich zahlen sie dafür!

Was möchtest Du wissen?