Am Oberkörper zunehmen als Frau?

3 Antworten

Gezielt zunehmen funktioniert nur mit essen und Training- dann wachsen zumindest die Muskeln. Wo sich das Fett dann ansetzt kann man leider nicht beeinflussen. Gut entwickelte brustmuskeln (vom Bankdrücken, schrägbankdrücken, Brustpresse, flys, etc) machen sich am dekolletee aber auch ganz gut. Zu mehr Körbchen führt das jedoch nicht.

Die Ernährung sollte ja egal mit welchem Ziel recht gesund sein. Wenigstens zu 80%. sprich Zuckerarm, nährstoffreich, nicht einseitig, gesunde fette, keine geschmacksverstärker und dgl... alleine nur der Gesundheit wegen oder für das Wohlbefinden, für mehr Energie,... aber wer weiß, was du unter ungesund genau verstehst :) wird schon nicht so schlimm sein?

Die Verteilung des Körperfetts kannst du nicht ändern. Also, wenn du zunimmst, wirst du auch weiterhin primär am Po Fett ansetzen.

Was du jetzt tun sollst, weiß ich nicht. Ob Training die Lösung ist, kann ich nicht sagen. Willst du denn Muskeln aufbauen?

Sorry, aber Fettreserven werden beim Menschen v.a. an Hüften und eben Oberschenkeln abgelagert.

Also kann man nicht gezielt an der Brust zunehmen?

Was möchtest Du wissen?