Ader steht innen am ellenbogen hervor.?

 - (Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness)

4 Antworten

Die Venen verlaufen direkt unter der Haut... es ist völlig normal, dass sie sich an einigen Stellen unter der Haut abzeichnen. Das ist in etwa so problematisch, wie dass man deine Zähne beim Lächeln sieht: also gar nicht. Das ist völlig normal.

Und der Mensch ist keine Maschine aus Serienproduktion, somit ein Individuum und somit eben auch nicht ganz symmetrisch. Die Vene in der anderen Ellenbeuge hat dann wohl einfach einen etwas anderen Verlauf, vielleicht 5mm tiefer unter der Haut oder so.

Das ist völlig normal, bei dem einen sieht man dieser Ader deutlicher, bei dem anderen eben nicht

Das ist normal

Das ist normal, kein Grund zur Sorge.

Wenn du eine Faust machst, wie auf dem Bild, sieht man die Vene natürlich um so mehr. Das sind die Adern, wo MFA's und Krankenschwestern ihre helle Freude dran haben........

Was möchtest Du wissen?