Wie kann ich in einem Monat 7-8 KG abnehmen, ohne so eine ungesunde Diät machen zu müssen?

5 Antworten

das ist unmöglich. für 7-8 kilo sollte man sich 2-3 monate zeit nehmen, wenn es gesund sein soll.

ich kenn mich da nicht so gut aus :$ deswegen habe ich versucht alles aufeinmal weg zu kriegen

@MelodyKlavier

es gilt immer noch (seit tausenden von jahren) die gleiche regel. weniger essen als man verbraucht = gewichtsabnahme. wenn man das neue gewicht dann halten will muss eine ernährungsumstellung erfolgen. sonst kommt das gewicht wieder drauf. sport hilft dabei.

tip: man nimmt ja auch nicht alles auf einmal zu, sondern über einen langen zeitraum. also sollte man auch die gewichtsreduktion üder einen langen zeitraum machen. es geht aber trotzdem sogar immer noch schneller als das zunehmen.

Zu schnell abzunehmen kann sehr ungesund sein - auch wenn man sehr viel Gewicht hat. Baut man langsam ab und das durch eine Ernährungsumstellung anstatt durch eine "Diät" (also einfach das kalorienreduzierte Essen über einen bestimmten Zeitraum), ist das gesünder und man braucht sich nicht vorm Jo-Jo-Effekt fürchten.

Der leichteste Einstieg fürs Abnehmen ist meist schon einfach alle gesüßten Getränke (und somit "versteckten" Kalorien) wegzulassen. Tee und Wasser statt Cola und Saft.

Auf eine gesunde Art und Weise 7-8 Kilo in einem Monat abzunehmen, ist fast unmöglich. Lediglich sehr Übergewichtige verlieren so schnell das erste Fett, wenn sie anfangen abzunehmen, aber auch bei ihnen stagniert ihr Gewicht schon bald oder geht langsamer runter. Normal sind ca. 2 Kilo im Monat :)

Das ist völlig korrekt!

@computer70

und wie kriege ich das hin?

Was bei mir geklappt hat, dass habe ich letztes Jahr 3 Wochen lang gemacht und ca 4-5 Kilo bevor ich in den Sommerurlaub gefahren bin der Erfolg ist aber bei normalen Essgewohnheiten sofort wieder weg :D ist immer abwechselnd 1 Tag Essen und 1 Tag nur Trinken. An den "Esstagen" Isst du ganz normal, an den "Trinktagen" wird nichts gegessen, nichtmal ein Kaugummi.. du darfst eig. alles trinken ausser Alkohol und Kaba oder Milchshakes, eben nichts was zu viel Zucker enthält. Ich habe Früh immer einen Joghurtdrink oder Buttermilch getrunken und gegen Mittag einen Molkedrink, ansonsten ca 2 L am Tag getrunken dass der Hunger weg bleibt :)

Hoffe ich konnte helfen :)

Danke vieleicht probiere ich es mal aus :)

Hey

das sollte man nur unter Aufsicht eines Artztes machen.. Und naja so wirklich gut ist das eigentlich nicht, da der Körper seine Nährstoffe brauch..

lg

@computer70

hmm... dann lieber nicht

In einem Monat? Ohne eine „ungesunde Diät“? Das ist nicht machbar. Jegliche Diät, die einen Gewichtsverlust von mehr als vier Kilo im Monat bewirkt, ist absolut ungesund und einseitig. Diese 7 oder 8 Kilo hast du dir ja auch nicht in einem einzigen Monat draufgefuttert, oder?

Na ja ... Stimmt schon.Und wieviel kilo kann man in einem monat höhstens abnehmen?

@GuuterRat90

Ja, außer man ist stark übergewichtig.. Einer meiner Kunden hat in einem Monat 9kg abgenommen.. Er wog über 100kg..

@GuuterRat90

ja hatte es noch nicht gesehen :)

@GuuterRat90

Vier Kilo in einem Monat sind aber der absolute Höchstwert; alles andere ist Unfug. Schließlich muss die Haut Zeit haben, sich zu straffen, der Organismus muss sich auch umstellen ... Eine Gewichtsabnahne sollte eigentlich immer langfristig angelegt sein. Schnelle Resultate führen fast immer zum Jojo-Effekt, bei dem man das abgenommene Gewicht wieder zulegt - und neues noch obendrein zunimmt.

Was möchtest Du wissen?