38 SSW und starkes ziehen in der Leistengegend........

14 Antworten

Es könnte schon sein das du Wehen hattest.Von der SSW her ist es auch ok wenn dein Kind etwas früher kommt.Wenn du noch mal Schmerzen hast leg dich eine warme Badewanne .Wenn das Wehen sind bleiben die Schmerzen auch wenn man aus der Badewanne kommt.Bei Verspannungen ect gehen die Schmerzen weg.Viel Kraft und alles Gute für die Geburt.Kannst dich ja melden wann du entbunden hast

Könnten deine wehen gewesen sein.....bei mir hat die geburt meiner tochter auch so angefangen.hatte das aber nicht lange dann kammen nachher die richtigen wehen erst immer so in abständen von 10 min dann würden die abstände mit der zeit immer kürzer....aber denke dran eine geburt ist kein zucker schlecken aber wenn dann das würmchen da ist und du ihn auf den arm hälst ist alles vergessen. viel glück bei deiner geburt des kindes

würd auch sagen geh zum Arzt!

Es kann sein, dass dein Nachwuchs nur auf einen Nerv drückt,oder ähnliches. (meiner lag auf der Bauchschlagader und machte mir das Schlafen ca. 1 Woche unmöglich) Aber es kann natürlich auch was anderes sein, wie vorwehen - mit sicherheit nichts schlimmes - aber trotzdem zum Doc - vorallem so kurz vor der Entbindung

Hört sich nach Senkwehen an, hat sich dein Bauch schon gesenkt? Wenn ja, dann sind das oft Vorwehen. Du hast ja schließlich nicht mehr lange bis zur Geburt.

Deine Hebamme weiß sicher Rat - ruf sie mal an, dafür ist sie ja da :)

Ja, der Bauch hat sich schon etwas gesenkt

Vielleicht Senkwehen, da es aber so lange ist, geh auf jeden Fall so schnell wie möglich zu Deinem Frauenarzt.

Was möchtest Du wissen?