Frage von mandy0109, 62

Große Angst vor Thrombose und mehr, Gnubbel auf Vene.. mit Bild ?

Ist das gefährlich???

Die gnubbel sind meine venen.. tut überhaupt nicht weh und ist total weich. Wenn ich meinen Arm hoch nehme, geht das weg 

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von dinska, 35

Nach einer Thrombose sieht das nicht aus. Da ist das ganze Gewebe geschwollen, bläulich, gelb, grün bis violett gefärbt und man hat sehr dumpfe Schmerzen und Schweregefühl.

Ich hatte mal eine Thrombose im Arm, kam praktisch über nacht und ich hatte das Gefühl, ich hätte die ganze Nacht Steine geschleppt. Mein Arm war von oben bis unten geschwollen und doppelt so dick wie vorher. Meinen Ehering habe ich nur mit viel Mühe abbekommen.

Es kann ein Stich sein oder eine Entzündung unter der Haut. Du solltest es kühlen und beobachten. Wenn es schlimmer wird oder schmerzhaft, dann gehe zum Arzt.


Antwort
von Mahut, 39

Das sieht nach einem blauen Fleck aus, da hast du dich bestimmt gestossen.

Eine Thrombose am Arm oder an der Hand, davon habe ich noch nie was von gehört.

Wenn du bedenken hast, gehe damit am Montag zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community