Frage von 19daniel92, 915

Zyanose an der Lippe?

Hallo liebe Gesundheitsfrage.net-User,

folgende Um-Frage habe ich:

Ich habe eben, als ich im Badezimmer war, festgestellt das meine Oberlippe etwas dunkler ist. Zudem ist an der Unterlippen links und rechts auch die Adern etwas dunkler sichtbar. Es ist dort kein durchgehender Strich.

Im Internet stehen als Ursachen z.B. kälte. Jedoch lag ich davor unter der Decke, wo es mir nicht kalt werden kann.

Dann steht im Internet das man bei Schwindel oder Atemnot einen Arzt aufsuchen sollte. Aber weder leide ich derzeit an Schwindel noch an Atemnot.

Lediglich meine Lippenadern sind dunkler sichtbar. Meine Finger, Zehen oder Zunge sind davon nicht betroffen.

Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht? Ohne weitere Symptome? Und ohne das es ihm zu kalt war? Wenn ja, würde es mich interessieren was euer Arzt, falls ihr deswegen einen besuch habt gesagt hatte.

Dann hänge ich dieser Um-Frage noch zwei Bilder an. Wollte von euch dann auch mal eben noch wissen ob Ihr findet das es sich um eine Zyanose handelt oder ihr denkt, dass meine Lippen ganz normal ausehen.

Danke für eure Antworten :-)

Ps: ein simples "Geh zum Arzt" ist keine hilfreiche Antwort für mich. Daher haben diese Antworten bei mir keine Chance als hilfreichste Antwort gewählt zu werden.

Antwort
von gerdavh, 740
Nein, die Lippen sehen ganz normal aus

Bei einer Zyanose, meistens durch eine Herzerkrankung verursacht,sind die Lippen richtig dunkelblau; auch das Gesicht ist dann wirklich bläulich verfärbt. Ich kann das nicht bestätigen, dass Du das hast. Ich habe das schon öfters an Menschen beobachtet, dass die Oberlippe nicht unbedingt die gleiche Farbe wie die Unterlippe aufweist, ich würde mir hier keine Gedanken machen. lg Gerda

Oben rechts bekommst Du grade einen Eiterpickel, da würde ich Propolistinktur auftragen oder Teebaumöl-Pickelgel. Sichtbare Äderchen kann ich hier nicht erkennen.

Kommentar von 19daniel92 ,

Das mit den Pickeln habe ich immer nur wenn ich zu lange warte mich zu rasieren. Daher gehen die weg wenn mein Bart auch weg ist :D

Antwort
von Mahut, 518

Rauchst du, dann kann es sein, das dein Blut durch das Rauchen, nicht genug Sauerstoff hat.

Meine Tochter hatte das auch, nachdem sie aufgehört hat zu Rauchen, das sind jetzt 10 Wochen her, sind die Lippen nicht mehr blau.

Kommentar von 19daniel92 ,

Nein, ich bin Nichtraucher. Und ich trinke keinen Alk. Zudem mache ich als Fußballer und Tischtennisspieler genug Sport.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten