Frage von H5H51, 45

wie habt ihr gemerkt das ihr vielleicht Diabetes Typ-1 habt?

Ich habe festgestellt das ich häufig harndrang habe.Auch das ich oft ein paar stunden sehschwäche habe.(ich trage Brille, daran kann es nicht liegen) alles verschwimmt vor meinen Augen.Ich habe auch ständig dieses Bedürfnis wasser zu trinken.ich habe nicht wirklich Durst.Nur diese "Sucht" wasser zu trinken...Ich habe im Internet geguckt und gelesen das es eine Reizblase sein kann usw...Nur stand da auch das es erste anzeichen für Diabetes Typ-1 sein können.Ich kaufe mir später einen Blutzuckertest.Einfach vorsichtshalber.Aber mein bauch und auch meine Familie sagt das ich doch kein Diabetes habe.Hat hier jemand einen Tipp oder eine Ahnung? Danke schonmal im Voraus!:D

Antwort
von mariontheresa, 33

Mein Sohn ist eines Tages in seiner Wohnung zusammengeklappt, und konnte gerade noch seinen Hausarzt alarmieren. Da er schon mal einen Schlaganfall hatte, hat der Arzt ihn ins Krankenhaus eingewiesen. Dort hat man festgestellt,  dass der Blutzuckerwert über 1000 lag. Normal sind 60 - 100. Jetzt muss er 3 x täglich spritzen.

Antwort
von GeraldF, 26

Der Bauch hat Recht. Die Erstmanifestation beim Typ 1 ist meist dramatisch. Beim Typ 2 dagegen eher schleichend. 

Antwort
von Tigerkater, 13

Schon der Verdacht und die bei Dir vorhandenen Symptome sollten Dich veranlassen, zum Hausarzt zu gehen, um Dir Gewissheit zu verschaffen.

Ein einziger Bluttest reicht dazu aus.

Große Diagnostik bei Bestätigung käme dann später !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten