Frage von Extinction, 122

Medikinet und Sertralin tötlich

Hallo, kann man an einer Überdosis Sertralin oder Medikinet sterben?

Antwort
von evistie, 111

Es ist alles eine Sache der Dosis... also geh mal davon aus, dass man bei extremer Überdosis auch dran sterben kann.

Viel interessanter finde ich aber, was passiert, wenn man nicht dran stirbt! Da hat man dann nämlich "mehr" und länger was davon...

Zum Beispiel bei Medikinet, welches ja auch gern mal als Aufputschmittel missbraucht wird:

Eine starke Überdosierung kann zu Übererregtheit des zentralen Nervensystems, Krämpfen und Delirium bis zum Koma führen, zu Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen. Ärztliche Behandlung ist in solchen Fällen dringend notwendig.

http://www.chemie.de/lexikon/Methylphenidat.html

Antwort
von Mahut, 96

Was soll die Frage, brauchst du eine Anleitung zum ......

Jedes Medikament, welches du überdosierst, kann schaden

Kommentar von Extinction ,

Aus Interesse.

Naja ne freundin von mir hat sich mal 20 paracetamol reingehauen da haben due ärzte nur gelacht. Also ganz jedes eher nicht.

Kommentar von Mahut ,

Eine Überdosierung von Paracetamol, kann die Leber schädigen.

Kommentar von Extinction ,

Das es schäden bei allem gibt weiss ich aber meine frage war ob es tötlich ist.

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten