Frage von MrKoko123, 79

Knubbel aus dem After - Keine Schmerzen

Hallo .. hab vor 2 Tagen bemerkt das ich beim Stuhlgang ein weichen kleinen Knubbel am After habe .. der kommt raus und geht nacher wieder rein. Heute war er immer noch da und seit heute juckt es auch ein wenig ( Kann auch eingebildet sein) ?! Ich habe aber keine Schmerzen Nässen oder sonst was .. bluten tuts auch nicht! Hab schon im internet geguckt - Hämorrhiden Analtrhombose usw. aber irgendwie passt es alles nicht so wirklich. War vor 1 Woche im Urlaub und hatte kurze Zeit ne Verstopfung oder so und das Geschäft kam halt nur mit viel pressen raus .. kanns daran liegen ? Und was mich am meisten Wundert .. hatte seit 3 Jahren bestimmt oft leichtes Bluten beim Geschäft .. seit die Verstopfung vorbei ist .. ist das Bluten auch weg - hatte mir dabei halt nie was gedacht, aber jetzt wo der Knubbel da ist ^^ Keine Ahnung aber hat das alles nen Zusammenhang ? Bin auch gerade mal 15 Männlich, zwar ist z.B. Hämorrhiden möglich aber sehr unwahrscheinlich in meinem Alter oder nicht ? Soll ich noch was abwarten oder zum Arzt ? Oder ne Salbe kaufen ?

Antwort
von Xekinai, 79

Das Bluten hängt tatsächlich ursächlich mit der Verstopfung zusammen. Durch die Verstopfung und das starke Pressen wird Blut in die Krampfader gepumpt (Hämorrhoiden sind auch nur Krampfadern) und dadurch schwellen die Hämorrhoiden so stark an, dass sie bluten können. Nimm eine gute Analsalbe und behandle die Hämorrhoiden täglich.

Antwort
von Hooks, 67

Das klingt sehr nach Hämorrhoidenproblemen. wenn es nicht blutet, heißt das nur, daß die Gefäßwand nicht geplatzt ist. Vielleicht hast Du irgendwas zu Dir genommen, das gefäßkräftigend wirkt (solltest Du unbedingt, informiere Dich mal im Netz! mir fällt da nur Vitamin C und Kastanie ein). Rohe Paprika oder so?

Kommentar von MrKoko123 ,

Ok danke erstmal :) Aber wie solls jetzt weiter gehen ? Ist es möglich das es von alleine wieder weggeht .. Salbe kaufen ? Oder Arzt besuch ?

Kommentar von Hooks ,

eine Salbe macht auch nurm, daß das Gefäß dichter wird, menie ich. Ich bin mehr dafür, von innen zu stärken, Vit C oder Kastanientinktur. oder sonst Pflanzen http://auseinemkleinensamenkorn.npage.at/aus-eigener-erzeugung/tinkturen.html

  • heilkraeuter.de/lexikon/buchweizen.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community