Frage von DavidS, 321

Frage zur Körpergröße

Hey Leute,

ich bin jetzt 14 Jahre alt, aber erst 1,58 m groß. Diese Tatsache bedrückt mich. Meine Eltern sind 1,84 m und 1,69 m.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit noch zu wachsen? Werde ich überhaupt noch wachsen und wann?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von kats71, 292

Die meisten bekommen ja zwischen 15 und 17 noch einen Wachstumsschub, da würde ich mir keine Gedanken machen.

Antwort
von dinska, 234

Ich kenne sehr viele Jungen, deren Wachstum erst nach Abschluss der 10. Klasse richtig begann. Ich musste auf einer Feier mal Sprüche aussuchen für die Jugendlichen. Weil der sehr schüchtern war, suchte ich den Spruch, "Wachse über dich selbst hinaus" aus. Der ganze Saal lachte laut, denn er war der Kleinste von allen. Aber er scheint sich meinen Spruch sehr zu Herzen genommen haben, denn er ist noch ganz schön gewachsen und hat seine Eltern und manche Mitschüler weit überholt. Du kannst bis 21 noch wachsen, hab nur etwas Geduld. Es kommt alles so, wie es kommen muss und außerdem kommt es mehr auf die innere Größe an und nur auf die hat man einen direkten Einfluss. Also nimm dich so wie du bist und mache das Beste draus. Alles Gute für dich und deinen weiteren Lebensweg!

Antwort
von herri, 262

Du bist ja noch nicht am Ende deiner Entwicklung, von daher einfach mal abwarten. Würde mir darüber gar nicht so viele Gedanken machen. Meine Mutter ist beispielsweise nur 1,55m groß und mein Vater war um die 1,75m groß. Ich bin fast 1,90m. Also von daher, kann man das so pauschal gar nicht sagen, wie groß man selbst wird.

Antwort
von mannomann, 199

Du sagst es, du bist erst 14 Jahre alt! Der menschliche Körper wächst bis zum 21. Lebensjahr. Ich kenne viele Jungs, die zwischen 15 und 17 eine richtigen Wachstumsschub hatten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du auch noch wachsen wirst, auf Grund deiner genetischen Veranlagung ;) Wann genau, kann dir keiner sagen. Du musst einfach noch etwas Geduld haben.

Antwort
von StephanZehnt, 161

Über dieses Thema unterhält man sich am besten in fünf Jahren noch einmal wenn Du fast zwei Meter groß bist oder eben 1,69 m wie Deine Mutter.  Wenn man überlegt ChrisTine Urspurch ist 1,32 m und würdest Du bei ihr nach der Größe fragen?  Sie hat ganz andere Größen die sie 2,50 m erscheinen lassen.

Denn Menschen macht mehr aus als seine Größe! 

VG Stephan

Antwort
von Lexi77, 142

Hallo!

Es kann schon sein, dass du in den nächsten Jahren noch wächst, mit 14 ist das Wachstum ja noch lange nicht abgeschlossen. Mein Bruder war z.B. bis er 16 1/2 war immer der Kleinste in seiner Klasse und im Sportverein. Dann hat er einen Wachstumsschub bekommen und schon nach kurzer Zeit fast alle überragt. Ist glaube ich so ca. 1,85 m groß. Obwohl unsere Eltern nicht sehr groß sind.

Ganz konkret sagen, ob du noch wächst oder wieviel, können wir dir natürlich nicht sagen. Wir sind schließlich keine Hellseher. Wenn du es relativ genau wissen möchtest, kannst du mal mit deinem Kinderarzt darüber sprechen. Man kann nämlich anhand einer Röntgenaufnahme der Hand sehen, wie dort die Wachstumsfugen aussehen und dann davon entsprechendes ableiten.

Viele Grüße, Lexi

Kommentar von Lexi77 ,

Ließ dazu mal dies:

Man macht sich bei der Bestimmung die typischen Veränderungen der Knochen zunutze die jedes Kind auf seinem Weg des Erwachsen Werdens durchläuft. Bei Kindern findet man an den Knochen an den Seiten zwischen den Mittel- und Endstücken die sogenannten Wachstumsfugen (Epiphysenfugen). Diese Zonen des Knochens bestehen aus Knorpel und von dort aus findet das Wachstum eines Knochens statt. Der Knorpel wächst in die Länge und verknöchert im Verlauf. Der Mensch wächst. 

Die Wachstumsfugen verknöchern schließlich selbst nach der Pubertät (meist vor dem 20. Lebensjahr) und das Wachstum kommt zum Stillstand, denn nur aus den Knorpeln der Wachstumszone kann der Knochen wachsen. 
[...]

Über diese Besonderheiten im Knochenwachstum lassen sich nun anhand der Wachstumsfugen Aussagen über den Derzeitigen Wachstumsstand eines Kindes treffen. Man kann sagen wie lange dieser Knochen noch wachsen wird und so bestimmen, mit welcher Größe sich die Wachstumsfugen schließen werden und das Längenwachstum abgeschlossen sein wird.

http://www.dr-gumpert.de/html/koerpergroessenbestimmung.html

Antwort
von DavidS, 130

Meine kochenanalyse hat ergeben dass ich 12 1/2 jahre in Knochenalter bin.

Danke für eure tollen antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community