Magenschleimhaut - neue Fragen

  • Hab ich krebs oder bilde ich mir alles ein? Guten Tag Zu mir ich bin 19 jahre alt mache regelmäßig sport und bin raucher. Vor 3 Wochen war ich beim arzt weil ich so starke bauchschmerzen hatte darauf hin hat er eine magenschleimhautentzündung festgestellt habe tabletten bekommen und die schmerzen sind auch weg gegangen. Aber seit dem die schmerzen weg sind leide ich an gewichtsverlust habe keinen hunger mehr und mir ist morgens schlecht

    von Marco414 · · Themen: Magenschleimhaut ,
    1 Antworten
  • Gewichtsabnahme, Übelkeit am morgen und schlechter Stuhlgang - was ist das? ich war vor 2 wochen beim arzt es wurde eine magenschleimhautentzündung festgestellt habe tabletten bekommen die schmerzen gingen weg nun habe ich das problem das ich an gewicht verliere und kein hunger mehr habe stuhlgang ist auch nicht normal was könnte es sein ? allerdings muss ich sagen das ich mir bei den kleinsten beschwerden riesen sorgen mache.

    von Marco414 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Leichte Übelkeit, Völlegefühl und Aufstoßen seit einer Woche - Grund zur Sorge? Hallo liebe Community, ich leide seit cirka einer Woche unter den oben genannten Symptomen, kann mir aber keinen Reim darauf machen. Vor einer Woche habe ich bei einer Feier bei leerem Magen einen Schluck (höherprozentigen) Alkohol zu mir genommen, wovon mir nur schlecht wurde. Am nächsten Tag war mir so übel, dass ich das Bett nicht verlassen konnte. Hinzu kamen Völlegefühl nach kleineren

    von Ikreg2k13 · · Themen: Dyspepsie , ,
    2 Antworten
  • Übelkeit: ich schlage mich mit dem Mist seit 2 Monaten rum - was tun? Hallo, ich bin 18 Jahre alt und weiblich. Ich hoffe sehr dass jemand die hier liest und mir irgendwie helfen kann, denn ich kann einfach nichtmehr, vor 2 monaten fing ich an Abends nach dem Essen Übelkeit zu verspüren, es wurde schlimmer und irgendwann spürte ich einen permanenten Druck im Oberbauch verbunden mit Übelkeit am Abend, ich machte Schonkost, nahm Iberogast, nichts half, der Arzt

    von blutstempel · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Wiederkeherende Magenschleimhautentzündungen - Was tun? Hallo, ich hatte von Oktober 2014 bis März 2015 eine starke Gastritis (Typ C durch NSAR Medikamente), bei einer Magenspiegelung Ende Jänner kam raus, dass der gesamte Magenraum davon betroffen ist und es an paar stellen kleine Blutungen gab, außerdem wurde dabei festgestellt, dass mein Mageneingang nicht vollständig schließt.. Nach dem Ausheilen hatte ich dann einige Zeit gar keine Probleme, aber

    von Aliciaaa17 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Muss ich Angst vor dem Ergebnis einer Magenspiegelung haben? Liebe Leute, seit Ende Oktober 2015 habe ich Probleme mit dem Magen. Es fing damit an, dass ich eines nachts Ziehen und Stechen unter den Rippenbögen hatte und von da an bekam ich nach den Mahlzeiten Sodbrennen. Ich ging zum Gastroenterologie, der mir Tabletten dagegen verschrieb-es wurde nur geringfügig besser. Nach einer Weile bekam ich Magenschmerzen unter den Rippenbögen hinzu und meine

    von micrich · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    4 Antworten
  • Habe ich wirklich eine magenschleimhaut Entzündung? Hallo , es hat vor 2 wochen angefangen , mir ist 1 mal im laufe des Tages schlecht geworden ( für 1-2 stunden ) , das ging 3 tage so . Dann hab ich dauerhafte magen schmerzen bekommen ( besonders nach dem essen ), hab dann prantopazol 20mg bekommen ( soll morgens eine nehmen ) . Nehme sie jetzt 7 tage und hab über den Tag ein innerliches brennen hinter dem brustbein , auch ab und zu beim atmen ,

    von Leajana · · Themen: , Magenschleimhaut
    2 Antworten
  • Wieso habe ich immer wieder Magenschmerzen? Ich habe seit einem Jahr ab und zu Magenschmerzen alle paar Monate. Wie jetzt auch. Ich hatte vor 5 tagen bis heute leichte bis mittelstarke Magenschmerzen, die in druckform auftreten. Und abends sind die eigendlich am unangenehmsten, keine starken schmerzen, aber das magengrummeln nervt mich immer. Die trettten immer nur abends auf, vorallem wenn ich mich hinlege. vor 3 tagen wurde auch wieder

    von mimi90A · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    5 Antworten
  • Diagnose Roemheld-Syndrom mit plötzlichem Herzrasen, was kann ich tun? Moinsen, eine Frage. Ich habe mit den Beschwerden des Roehmeld-Syndrom schwer zu kämpfen und musste mich des Öfteren nun sogar krank auf der Arbeit melden. Schon seit vielen Jahren kam es nachts ab und zu vor, dass ich in der Einschlafphase aufschrecke und einen astronomisch hohen Puls habe. Es war aber keine Panikattacke und das Herz gesund. Mehr und mehr kristallisierte es sich heraus, dass es

    von tim2015 · · Themen: roemheld , ,
    3 Antworten
  • Geleeartiger Klumpen im Stuhl Ich hatte heute Durchfall un und nach dem spühlen schwamm ein harter geleeartiger klumpen im Wasser. Ich hatte letzte Woche Durchfall von Krautsalat, seitdem habe ich mal Verstopfung und dann kommt ein bischen was härteres, dann habe ich wieder Verstopfung und heute wieder durchfall mit dem Ergebniss. Mir zittern jetzt echt die Knie und schindelig ist mir auch von dem Schock. Das ist doch nicht

    von needhelp120 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Magenschleimhaut

  • Wässriger Durchfall Hallo, ich leide seit heute unter wässigem Durchfall der beim abwischen gelblich schleimig aussieht. Dienstag Abend habe ich Sijanka und Krautsalat gegessen, danach hatte ich gleich zwei mal Durchfall bekommen und am folgetag hatte ich so Durchfall dass es nur so aus mir rausfloß. Dieser Durchfall war dann noch dunkel aber wurde von ml zu mal wässriger und jetzt kommt nur noch Wasser raus der

    von needhelp120 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Brechreiz im Hals und flau im Magen So liebe Community, seit zwei Wochen nun habe ich ein Problem was wirklich sehr unangenehm ist. Und zwar bekomme ich sogar schon von leichter Kost nach einiger Zeit eine Art Brechreiz im Hals und mein Magen fühlt sich flau an. Außerdem merke ich selbst bei leichter Nahrung wie Bananen, eine Suppe oder Zwieback das mein Magen ewig brauch bis er es verdaut hat. Mir liegen also simple Sachen

    von Apfelfreak94 · · Themen: Magenschleimhaut ,
    1 Antworten
  • Triple-Therapie gegen Helicobacter Pylori!!! Wann ist eine Besserung spürbar??? Hallo zusammen, mein Beschwerdebild: ständiges Völlegefühl (unabhängig von Mahlzeiten), Appetitlosigkeit, Druck im Oberbauch, ständiges Hungergefühl und dadurch leichtes Ziehen im Bauch (auch unabhängig davon, wie viel ich esse), ständiges Aufstoßen (kein Sodbrennen, nur Luft), ständige Müdigkeit // ICH HABE BIS HEUTE NIE BAUCHSCHMERZEN GEHABT ODER ÜBELKEIT VERSPÜRT Ich habe vorletzte Woche

    von linddebergh · · Themen: Zacpac , , Magenschleimhaut
    4 Antworten
  • Mein Körper spielt verrückt und ich vielleicht auch... (Gastritis oder Depressionen, oder beides?) Moin zusammen, meine Geschichte: Von April bis Juni letzten Jahres war ich aufgrund von Depressionen (Erschöpfung & Müdigkeit) in einer Psychiatrie. Bis kurz vor Weihnachten habe ich Antidepressiva genommen, seither komme ich mehr oder weniger ohne zurecht. Leider habe ich nun seit einigen Wochen (6-7) körperliche Beschwerden [Schmerzen am ganzen Körper - Muskelzucken, Schmerzen in den

    von linddebergh · · Themen: , , Magenschleimhaut
    5 Antworten
  • ständiges Sodbrennen und Magenschmerzen Hallo ich bin 18 Jahre alt und habe seit über einem Jahr immer wieder mit meinem Magen beschwerden ich war des öfteren beim Arzt(Internist) der jedesmal meinte ich hätte eine Gastritis und hat mir dagegen Omeprazol verschrieben. Meine Beschwerden gehen nach ca 7-21 Tagen wieder weg und kommen wieder im ca gleichen Zeitabschnitt! Ich nehme dagegen Omeprazol,Riopan und Kügelchen ein,nur leider

    von Kyraaa · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    4 Antworten
  • Seit 3 Wochen Magenweh, Angst vor Magenspiegelung Hallo alle zusammen, ich hab seit einiger Zeit ein komisches Gefühl im Magen bin dann auch vor drei Wochen zum Arzt der verschrieb mir gleich Pantoprazol für ne Woche und in der ging es dann auch ganz gut nur war ich letztes Wochenende weg beim trinken und nun plagen mich die Schmerzen schlimmer als zuvor. Der Arzt meinte "wenn es nicht besser wird machen wir eine Magenspiegelung". Ich

    von ToastWANTED04 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    7 Antworten
  • Schmerzen Übelkeit nach dem Essen/ Trinken Hallo zusammen, langsam aber sicher bin ich einfach nur noch genervt von meinem Wehwechen. Sobald ich etwas esse oder trinke schmerzt mein Magen bzw. der Oberbrauch. Kurze Zeit später wird mir richtig übel ( teilweise so stark, dass es mich richtig aushebt - aber ich erbreche mich nicht). Eine Lebensmittelunverträglichkeit wird ausgeschlossen, da es selbst bei einem Glas Wasser zu diesen

    von Innerlicht · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    5 Antworten
  • HILFE !!! MAGENSCHLEIMHAUTENTZÜNDUNG 6 WOCHEN ÜBELKEIT PANTOPRAZOL 40 mg Hallo, ich hoffe mir kann jmd helfen. Erstmal zu meiner Person: ich bin m/19 und war eig noch nie richtig krank (außer Erkältung oder so) und vor ca. 6 Wochen habe ich gegessen, danach eine geraucht. Plötzlich ist mir direkt nach dem Rauchen aufeinmal schlecht geworden und schließlich habe ich mich übergeben. In der Nacht musste ich mich nochmal übergeben weil mir die ganze zeit immernoch

    von amaru10 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • magenschleimhautentzündung? Oder doch Magen Darm? Hallo ich brauche dringend euren Rat! LEST ES BITTE GANZ DURCH, BITTE!!!!! Also: Ich bin 12 Jahre alt und habe seit Freitag vor 2 Wochen (am 19.9.14) jeden Tag Übelkeit, Bauchschmerzen und ständiges Aufstoßen.Es kommt aber keine Säure hoch sondern eher Luft. An dem Tag hat bei uns in der Klasse jemand gespuckt und kurz darauf wurde MIR schlecht, ich bin aber nicht wirklich mit meiner

    von Cupcake4ever · · Themen: kein Durchfall , , Magenschleimhaut
    4 Antworten
  • Muss ich auf mein Essen achten bei einer Magenschleimhaut-Reizung? Meine Hausärztin hat bei mir diese Woche eine Reizung der Magenschleimhaut festgestellt und mir daraufhin einen Protonenpumpenhemmer zur Reduzierung der Magensäure verschrieben. Ich habe leider verpasst sie zu fragen, ob ich denn momentan verstärkt auf meine Ernährung achten soll. un ist sie erst einmal 3 Wochen im Urlaub. Könnt ihr mir sagen, welche Lebensmittel ich dabei eher meiden, welche

    von groovy · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    5 Antworten
  • Magenschleimentzündung wie lange? oder doch was anderes. Bin jetzt seit fast 2 Wochen gehandicapt. Hausarzt diagnoszitierte Magen-Darm-Infekt. Schön und gut. 10 Tage waren doch zu lang. Arztwechsel zum Internisten. Diagnose Magenschleimentzündung. Symptome: Übelkeit, Appetitlosigkeit. Sauren Ausstoßen, Völlegefühl, (3x mal erbrochen) ab und zu bauch schmerzen aber nicht so schlimm. Blutprobe ok. Stuhlprobe dauert noch. Verschrieben hat sie

    von bayern86 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Rülpsen mit Geschmack nach faulen Eiern Hallo ich muss öfters Rülpsen und der Geschmack ist dann der nach faulen Eiern oder Schwefel, evtl. auch Erbrochenem, ziemlich eklig auf jeden Fall!! Ist immer sehr unregelmäßig. Kann mir jemand sagen was das sein könnte? Lieber schluck ich iwelche Tabletten weil das is echt eklig und mir wird da schon schlecht bei! Schmerzen hab ich so gut wie nie, übergeben musste ich mich auch noch

    von b1rdyy · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    4 Antworten
  • Reflux, Speiseröhre Entzündung oder was anderes? Guten Tag an alle, Ich bin 26 Jahre alt und übergewichtig. Ich leide in den letzten Tagen regelmäßig an Schmerzen im Oberbauch-, Rücken-, Brust- und Halsschmerzen. Schon über den Zeitraum von 2-3 Jahren habe ich nach längerem Sitzen (oder nach Mahlzeiten) immer mal wieder Probleme mit dem Oberbauch/Brust. In den letzten Tagen jedoch wurde es teilweise unerträglich. Ich habe seit knapp einen Monat

    von MariusP26 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Schadet Bullrichsalz gegen Sodbrennen eher? Nach einer Empfehlung nahm ich gegen mein gelegentlich auftretendes Sodbrennen Bullrichsalz. Jetzt hörte ich wiederum, das sei nicht zu empfehlen, könne die Magenschleimhäute angreifen und habe bei Sodbrennen auch keine geeignete Wirkung. Kann das jemand bestätigen? Was ist denn eine bessere Alternative?

    von dahlia · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    4 Antworten
  • Magen/Darm Gastritis Hallo community. Ich möchte erstmal sagen, dass ich hier neu bin. Ich bin männlich und 17 Jahre jung. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen eine Magen und Darm Spiegelung bekommen bei der Festgestellt wurde, dass ich eine Magen/Darm Gastritis habe. Seit dem ich aus dem Krankenhaus bin, bin ich sehr verpeilt und abgeschlagen. Ich habe auch ,,druck" auf den Ohren wenn ich in der Früh aufwache doch

    von maxim22 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Magenschleimhautentzündung wie schneller weg bekommen? hab seit einigen Wochen schmerzen im Oberbauch und bin deswegen heute mal zum arzt gegangen, diagnose Magenschleimhautentzündung. Hab Tabletten verschrieben bekommen (Pantoprazol-Actavis) soll ich 2 wochen lang nehmen, falls nicht besser wird, muss ich wieder zum arzt kommen. hatte jemand schomal sowas und kan mir sagen, wie ich sowas schnell wegbekommen kann??? ist das übrigens auch normal,

    von Utau92 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    4 Antworten
  • kann es sein das ich eine magenschleimhaut entzündung habe.? :( in der vorletzten nacht hatte ich starkes sodbrennen.. so das mein hals gebrannt hat wie zum beispiel nach erbrechen... dann habe ich pantoprazol 40mg genommen.. dann konnte ich relativ gut schlafen... am nächsten tag habe ich ganz schön viel gegessen.. viele kartoffeln und blumenkohl... am abend habe ich eine wurst schnitte gegessen und dann noch eine nutella schnitte... dann hatte ich

    von jojobeautiful · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Magenschleimhautentzündung trotz normaler Blutwerte? Hallo, ich habe seit ca. 2 Wochen Beschwerden mit meinem Magen. Es begann mit heftigen Magenschmerzen die immer wieder auftauchten, gerne auch mal Nachts. Eine Nacht war so schlimm, dass ich ins Krankenhaus bin... Mir wurde blut abgenommen, das war in Ordnung, und Ultraschall gemacht, dort war auch nichts zu erkennen. Meine Hausärztin hat mir ein Magensäure hemmendes Mittel verschrieben,

    von Hamburg11 · · Themen: Magenschleimhaut ,
    4 Antworten
  • Magenschleimhautentzündung oder doch Geschwür? Hallo, momentan bin ich ein wenig verunsichert. Alles fing ca. am 16.08 an. Ich bekam starke Schmerzen im Magen, eher so ein Nüchternschmerz, wenn ich was gegessen hatte war es in Ordnung und wenn der Magen leer war fing dieses Stechen an, bis in den Rücken und so ein komisches verkrampfen. Das ganze hatte ich damals schon mal bei einer Magenschleimhautentzündung und deswegen ging ich davon aus,

    von engelchen1989 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Diagnose: Leicht gereizte Magenschleimhaut ! Was tun dagegen und wie kann man sie schonen ? Hey, da ich seit Monaten so wenig esse und mir nach dem Essen immer schlecht geworden ist, war ich heute mal bei meinem Hausarzt einen Bauchultraschall machen. Er hat festgestellt, dass ich unter einer leicht gereizten Magenschleimhaut leide. Da ich in den letzten Monaten viel Stress im Leben hatte ist dadurch die gereizte Magenschleimhaut entstanden. Er hat mir noch einen Saft verschrieben, den

    von Kleeblatt1 · · Themen: Magenschleimhaut ,
    3 Antworten
  • Gastritis - Druck im Kopf, Schwindel usw. Hallo, habe seit dem 14.07 wohl eine Gastritis. War im Urlaub mit meiner Freundin feiern(reichlich Alkohol) und ich habe dort ein wenig über die stränge Geschlagen. Desweiteren hab ich dort einen Kurzen getrunken, der mehr nach Spiritus gerochen und geschmeckt hat als alles andere. Weshalb ich mir gut vorstellen kann das es sich um eine Gastritis handelt. Ich hatte die üblichen Symptome einer

    von fabs681 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Chronische Gastritis gewebeproben Hallo! Habe eine Magenspiegelung hinter mir.Der Arzt sagte danach zu mir,es sieht alles gut aus nur die Mageklappe schliesst nicht richtig.Er hatte proben vom Magen und Darm genommen.Ein paar Tage später rief er an,das ich eine chronische Gastritis habe und er nochmal blut braucht.Meine Fragen 1.ich dachte man sieht eine Magenschleimhautentzündung schon während der spiegelung? .Blut wollten die

    von stef7777 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Weiss jemand was das sein könnte?? :( Mein Vater hatte vor kurzen eine Magenschleimhaut entzündung. Heute hat er gesagt das er bei körperlicher Belastung so ein gefühl hat das sich seine Lunge zusammenzieht er hat ein komisches Gefühl im Bauch und grad eben hatte er so ein Gefühl er hat was gesagt und das hat sich für ihn so angehört als ob das von irgenwo anderers herkommt und ihn ist auch die ganze Zeit schwindelig. Weiss jemand

    von xfr3shapple4 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Ständige Übelkeit - Was tun? Hallo, meine Mutter hat seit 3 Jahren Probleme mit ihrem Magen-Darm-System. Es wurden 5 Magenspiegelungen und 1 Darmspiegelung gemacht. Ergebnis war eine Gastritis, die jedoch nicht chronisch ist. Mehr wurde bei den Spiegelungen auch nicht gefunden. Dann hat sie Pantoprazol und Gastrosil-Tropfen bekommen (diese nimmt sie heute übrigens auch noch). Eine Zeit lang wurde es auch besser und sie

    von Linilein · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Unwohlsein, Benommenheit, Gefühl neben mir zu stehen (Reflux, Gastritis) Hallo, ich habe immer wieder Attacken, bei denen ich vom einen auf den anderen Moment plötzlich völlig neben mir stehe und unwohl fühle. Ich habe das Gefühl das ich schlechter Luft bekommen, habe Durst, ein Druckgefühl im Brustkorb und bekomme ein Stechen in der Magengegend. Manchmal habe ich dann auch Durchfall. In solchen Moment hilft mir nichts, ich muss die Situation einfach überstehen.

    von hilflos86 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Was hilft bei starken Bauchschmerzen und Problemen mit Magenschleimhaut? Eine gute Freundin hatte vor ein paar Jahren eine Magenschleimhautentzündung. Seitdem hat sie Probleme mit ihrem Magen. Im Urlaub hatte sie nun über mehrere Tage starke Bauchschmerzen und Durchfall. Sie hat in der Zeit kaum etwas gegessen und Schmerzmittel genommen, obwohl sie meinte, dass Schmerzmittel bei ihrem empfindlichen Magen eigentlich Gift sind. Stimmt es, dass Schmerzmittel bei

    von madita · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Nach jedem essen morgens übel ?? Alsooo da ich ja sehr nervig bin mit meinen fragen ;) hier .Also die ärztin hat festgestellt das ich eine entzündete magenschleimhaut und/oder reizmagen (eher und) Und sie hat gesagt : viele milchprodukte und unbedingt in der früh was essen !! gut ich würg mir jetzt morgens immer was rein. vorgestern bin ich so um 10 auf und hab mir mit großem hunger ein joghurt aus dem kühlschrank geschnappt.

    von azralina · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    4 Antworten
  • Fragen zu Magenschleimhautentzündung (Gastritis) Hey. Am Dienstag, war ich beim Arzt. Dieser hat einen Ultraschall durchgeführt was das Ergebnis brachte: Magenschleimhautentzündung. Er hatte mir dann Pantoprazol verschrieben, welches ich nun seit Dienstag morgens und abends nehme. Er sagte zum Wochenende hin sollte es vorbei sein, doch fühle ich mich immernochnicht zu 100% Fit. In der Bauchgegend sind die Schmerzen fast vollkommen verschwunden,

    von xFl0w · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Warum verursachen NSAID manchmal Magenprobleme? Eine mögliche Nebenwirkung unter der Behandlung mit NSAID (z.B. ASS, Diclofenac, Ibuprofen) scheint ja, gerade bei längerer Einnahme, eine Schädigung der Magenschleimhaut, bis hin zu Blutungen oder Magengeschwüren, zu sein Womit hängt das denn zusammen und kann man dem bei längerer Einnahme nur mit Magenschutzpräparaten entgegenwirken?

    von meteor · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    1 Antworten
  • PANTOZOL + PANTOPRAZOL Welchen vernünftigen Grund gibt es wohl dafür, dass die beiden oben genannten Medikamente von der Nycomed GmbH und Der Byk Tosse Arzneimittel GmbH - beide in Konstanz - trotz Übereinstimmung der chemischen Zusammensetzung der beiden Medikamente zu weit auseinander liegenden Preisen in den Apotheken angeboten werden?

    von Ehrenheim · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    2 Antworten
  • Magenschleimhautenzündung? Hallo zusammen hoffe das mir jemand helfen kann. Also folgendes: Im November fing es an, mir übelst schlecht zu werden (ohne aufs Klo zu müssen), gut irgendwann ging ich zum Arzt. Er meine es könnte eine Magenschleimhautentzündung sein. Er gab mir dann Säureblocker (halfen nichts) ok abermals zum Arzt. Blut abnahme, die war Ergebnislos. Ok er stellte ein Rezept aus um stärkere Säureblocker in der

    von Vanille19 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Magenschleimhautentzündung (Gastritis) - Warum kein rohes Obst oder Gemüse? Hallo! Ich würde gerne wissen, warum man rohes Gemüse oder Obst bei einer Gastritis aus dem Ernährungsplan streichen sollte. Hab auch gelesen, dass man es vorher kochen, garen, oder dünsten sollte. Gehen da nicht Vitamine verloren? Was ist denn der große Unterschied zwischen gekochtem/gegartem Obst/Gemüse, zu rohem Obst/Gemüse bei der Gastritis-Ernährung? Grüße

    von malcolmy · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • unerklärbare Schmerzen im Rücken / Nierenbereich Hallo ihr Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen oder kennt jemanden der so was auch schon mal hatte: Alles hat vor ca. 5 Wochen angefangen, dass ich in der Region des Steißbeins schmerzen beim Bücken und heben hatte. Ich hab es mir Wärme versucht und sämtlichen Schmerzpflastern die es gab. Da wir zu diesem Zeitpunkt in Holland waren wollte ich es vermeiden dort ins örtliche Krankenhaus zu

    von Kiwilein · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Gastritis : Magenschleimhautentzündung Hey Leute ich war jetzt ca 5 monate im ausland da war eigendlich alles ok dann hat es irgend wie angefangen das ich nichts essen konnte dann habe ich noch gemerkt das es beim trinken genau so ist , dann bin ich sofort wieder nach deutschland gefolgen um mich unter suchen zu lassen was ich habe ich muss sagen ich habe in den 5 monaten sehr viel Hasch und Grass geraucht : Auf jedenfall bin ich

    von peppe · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Tipps gegen Schwindel / Kreislauf Hallo zusammen! Ja ich mal wieder. so ich war gestern mal wieder beim Arzt und habe ihr von meinen Schwindel attacken erzählt. Die habe ich immer unterschieldich meistens nur 1 x am tag so für 10-20 Minuten. Wenn ich mich kurz hinsetze oder laufe und mir sage es ist alles ok geht er auch meistens weg. Blutdruck messe ich in der Situation ja auch immer so 125-80 puls 75-80. Habe das ja schonmal

    von Loisi80 · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    5 Antworten
  • erholung körper Jetzt mal ganz ehrlich. Ich war 8 wochen lang krank (magenschleimhautentzündung). Viel abgenommen in dieser Zeit. So jetzt habe ich schon gefragt ob es normal ist das es solnage geht bis der körper sich erholt. Jetzt 4 wochen später geht es mir zwar besser habe aber ab und zu immer noch das gefühl mir sackt der kreislauf weg. Mache jeden tag ca. 15 minuten sport und bin eine halbe stunde and der

    von cappu · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Mit Gastritis in den Urlaub? Hallo, ich habe seit Sonntag totale Übelkeit und Magenkrämpfe. War dann Montag beim Arzt, der mir gesagt hat, dass ich eine Magenschleimhautentzündung habe. Habe seitdem die letzten Tage fast nur im Bett verbracht, weil ich immer noch nicht wieder fit bin. Immerhin sind die Schmerzen weniger geworden! Wie lange dauert das denn, bis ich wieder normal essen kann? Ich bekomme noch die Krise bei all

    von Soleil12345 · · Themen: Amerika , , Magenschleimhaut
    5 Antworten
  • Mir kommt ständig Magensäure hoch, den ganzen Tag. 2007 fing alles an, mit einer Magenschleimhautentzündung. Die ich schnell auskuriert hatte. Nach einem Monat bekam ich wieder mit dem Magen Probleme doch es halfen keine Medikamente mehr. Am Anfang hatte ich nur Probleme mit dem Magen und nun plötzlich hatte ich die Magensäure im Mund. In einer Klinik wurden mehrere Untersuchungen gemacht. Sie haben einen duodenal-gastralen Reflux festgestellt

    von Annimaus · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • omeprazol, mcp abz tropfen und pille. kann ich die 3 med. gleichzeitig nehmen??? alsooo ich nehme die pille(maxim) hab heute jedoch von meinem doc omeprazol und mcp abz tropfen bekommen die ich brav einnehmen soll.... jeddoochh hat er mir rein gar nichts (sowie die apothekerin) zur einnahme gesagt und bei den beipackzetteln blick ich iwie nicht wirklich durch..:S kann ich alle drei am gleichen tag einnehmen ohne wechselwirkungen und dergleichen und bietet die pille dann

    von blabla93 · · Themen: gleichzeitig , mcp abz tropfen ,
    2 Antworten
  • Was ist es = Hallo, ich bins nochmal Lilly ich habe am 5.Juni schon eine Frage zum Thema Magenschleimhautentzündung gestellt. Ich habe dort geschrieben dass ich nochmal zum Arzt gehen wollte. Also der Arzt hat mir jetzt Gastrovegetalin Tabletten verschrieben, damit sich die Bauchschmerzen reduzieren und ich nicht merh sooft aufstoßen muss. Ich habe seit heute Unterleibsschmerzen dazu und leicht dunkles Pipi.

    von Lilly1904 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Seit 12.April Magenschleimhautentzündung Hallo Leute :) Ich habe seit dem 12.April 2012 eine Magenschleimhautentzündung. Ich kann alles essen, war auch öfters beim Arzt und der meinte halt, das es von alleine weggeht und auch mit Medikamenten. Ich war 3 mal beim Arzt ich habe einmal Iberogast bekommen , was aber nicht gewirkt hat, und dann habe ich eine Woche später Magensaftresistente Tabletten bekommen. Davon wurde es ein bisschen

    von Lilly1904 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Bauchmerzen--etc. was könnte das sein? Hey Leute :) Ich habe jeden Morgen nach dem aufwachen Bauchschmerzen so in der Nähe des Bauchnabelbereiches.Habe auch ein leichtes Ziepen im Unterleib.. Und ich trinke sehr wenig, kann das auch damit zusammen hängen oder was könnte es sein? Ich habe echt Angst dasss es was schlimmes sein könnte, bitte helft mir :) Ach ja: Ich hatte am 12.April ne Magenschleimhautentzündung und die dauerte auch

    von Lilly1904 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Magenpolypen entdeckt / Drüsenkörperzysten? Hallo zusammen! In meiner Reha wurde auch eine Magenspiegelung gemacht. Dabei wurde festgestellt, dass ich eine im Moment massive Gastritis habe, also die schon bekannte chron. Gastritis ist im Moment akut aufgeflammt ist. Im Befund steht "C-Gastritis der Antrumschleimhaut". Daneben wurden auch Polypen gesehen (im Bericht steht: "Polypen im Magencorpus

    von Lexi77 · · Themen: Magenpolypen , Magenschleimhaut ,
    1 Antworten
  • Gastritis und Regelschmerzen Hallo ihr Lieben, Ich habe seit nun ca. 2 Wochen eine starke Gastritis und eine Speiseröhrenentzündung. Medikamente nehme ich Ulcogant, Ranic Hexal und Riopan Magengel. Meine Ernährung besteht aus Brei und Purree- alles frisch zubereitet von Kartoffelpurree über Karottensuppe, ab und zu Spinat, Fenchel, ab und zu mageren Fisch, Reis, Zwieback usw.- mache auch regelmäßig Sport weil es mir dann

    von MiaSarah · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    1 Antworten
  • Übelkeit wegen Zahnspange ? Heii Ich bin 14 Jahre alt und brauche eure hilfe .. ! vor ca. 4 wochen habe ich meine feste zahnspange eingesetzt bekommen, seitdem ist mir die ganze zeit schlecht, übergeben muss ich mich aber nicht . ich habe schon eine Magenspiegelung machen lassen dabei ist rausgekommen das ich eine magenschleimhaut entzündung habe. dagegen nehme ich aber jetzt schon 2 wochen lang tabletten und es tritt

    von LisaLisa · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    1 Antworten
  • Reflux ja oder nein? Ich hatte 2008 mit 11 jahren eine magenspiegelung und da wurde festgestellt das ich eine magenschleimhautentzündung hatte, die wurde dann mit Pantozol behandelt. letztes jahr habe ich nochmal mit 14 jahren eine magenspiegelung gehabt dort wurde dann eine (leichte) Chronische Magenschleimhautentzündung festgestellt. mein problem ist das ich seit Monaten Abends sehr heftig und in kurzen

    von katepotter · · Themen: , Magenschleimhaut ,
    2 Antworten
  • Schadet scharfes Essen dem Kindermagen? Ich weiss nicht warum, aber unsere Kinder lieben scharfes Essen. Sowohl Senf, als auch mit Pfeffer stark gewürzte Gerichte lieben sie über alles. Müssen wir ihnen den Verzehr von scharfen Gerichten verbieten? Schadet scharfes Essen dem Kindermagen, der Magenschleimhaut?

    von ElIndio · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Magenschleimhautentzündung für Tablette Vergessen? Ich bin taubheit, Ich frage mal!! Ich hatte Magenschleimhautentzündung in Mai 2011 bekommen. Weil Bin zudünn. Ich hatte jeden 30 Stück Tablette bis 1 Monat für 40mg Pranzoel. dann noch nichts neue die tablette nehmen! Ich dachte meine magen geht besser. Aber vorsichtig mal später Monate (Ende Juli) Starke Magenschmerzen ich breche Blute wegen Magenschwür sofort nach Krankenhaus. könnte ich

    von Katzigirl17 · · Themen: Magenschwür , Magenschleimhaut ,
    4 Antworten
  • Ernährung bei aktuter Gastritis? Hallo, sobald ich zu scharf esse, bekomme ich Magenprobleme und vor etwa einer Woche habe ich es leider übertrieben und eine zu große Menge an Chilli-Schoten direkt aus dem Glas zum Abendbrot gegessen. Einen Tag später habe ich ein starkes Drücken in der Magengegegend verspürt und wie man so schön sagt, hat es zwei Mal gebrannt -_- Meine üblichen Beschwerden nach zu scharfem Essen sind meistens

    von misterkanister · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Magenprobleme und Magenschmerzen Hallo zusammen, ich hatte vor einigen Wochen eine leichte Magen Darm Grippe von dem sich mein Magen nicht richtig erholt hat. Nun habe ich eine Stirnhöhlenentzündung und muss natürlich Antibiotika zu mir nehmen die auch nicht gerade den Magen schonen. Dadurch hab ich immer noch große Magenprobleme und ich wollte daher fragen was ich machen kann um meinen Magen wieder in die Spur zubekommen. Ich

    von Salut25 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Darf man nach eine Darmvirus Alkohol trinken ???Was könnte passieren? Hallo. Mein Bruder hat seit Montag den 26.12.einen Darmvirus eingefangen,heute geht es ihm besser keine schmerzen kein durchfall ,hat seit dem 26 nix gegessen ,nimmt alle 6 Stunden Tabletten ein. Er möchte jetzt an Sylvester ( Samstag ) Alkohol trinken .5 Tage sind vergehn kann er dann Alkohol trinken ,an dem Tag wen ich trinkt nimmt er nur morgens Tabletten . Nach 5 Tagen ist es doch schon

    von blatnoy1990 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • sodbrennen hey ich hatte vor knapp 6-7 monaten ein termin beim arzt weil ich soein druck im bruskorb habe usw und der meinte ich habe eine magenschleimhautendzündung dann hat er mir diese särehemmer kapseln verschrieben wovon ich bis heute immer abends eine nehme und seiddem hatte ich kein sodbrennen mehr aber vor drei tagen hatte ich mal wieder sodbrennen und seiddem habe ich einen harten bauch und ein

    von wilko · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Können Schmerzen bei Magenschleimhautentzündung wandern? hallo! Ich hatte in der letzten Woche eine Magenschleimhautentzündung, die sich mit viel Übelkeit, Magenschmerzen und Appetitlosigkeit bemerkbar gemacht hat. Nun geht es mir schon viel besser, ich kann und will auch wieder essen, ich habe nun lediglich leichte Bauchschmerzen. Kann es sein dass die Schmerzen von Magen in Bauch wandern, wenn die Krankheit quasi "raus will"?

    von Micra22 · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    2 Antworten
  • Magen vorbereiten auf das Essen in anderen Ländern? Hallo! Fahren im Sommer nach Peru. Bei unserer letzten Reise nach Lateinamerika habe ich mir gleich in den ersten Tagen den Magen verdorben und das scharfe Essen hat meiner Magenschleimhaut ganz schön zu schaffen gemacht. Das will ich mir diesmal ersparen und den Urlaub richtig geniessen. Gibt es eine Möglichkeit, den Magen auf das Essen im Ausland vorzubereiten?

    von dentista · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    3 Antworten
  • Ibuprofen vs. Aspirin Ist Ibuprofen für den Magen besser als Aspirin? Ich soll ja eigentlich von meinem Arzt aus bei Kopfschmerzen Paracetamol nehmen. Das wirkt aber finde ich nicht so gut und vor allem braucht es länger bis die Wirkung eintritt. Ich würde lieber Ibuprofen nehmen wenn ich so sehr starke Kopfschmerzen habe. Geht das? Wie oft, wie viel?

    von Wirbelsturm · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    5 Antworten
  • Magenschleimhautentzündung Erst hatte ich eine Zwölffingerdarmentzündung,nachdem diese abgeheilt war,kamen die gleiche Symptome wieder.Diesmal ist es eine Magenschleimhautentzündung und bekam wieder ein Medikament,was die Säure bindet.Wie lange kann denn so eine Entzündung dauern?Was kann man noch gegen diese Schmerzen zun? lg,Eiskristal

    von Eiskristal · · Themen: Magenschleimhaut , ,
    4 Antworten