Frage von cicil, 1.692

was bedeutet pankreaslipornatose?

ich e thrombose in beiden beinen, je beidseitig und dazu eine lungenembolie, auch beidseitig. auf dem bericht steht unter anderem unter beurteilung:pankreaslipornatose.V.a. ovarial-cysten links. was immer das bedeuten mag.

Antwort
von gerdavh, 1.314

Hallo, eine Pankreaslipomatose ist eine Verfettung der Bauspeicheldrüse. Ovarial-Cysten links bedeutet, dass Du Zysten in Deinem linken Eierstock hast. Wahrscheinlich wirst Du entsprechend Diät wegen der Bauchspeicheldrüse einhalten müssen und die Zysten in Deinem Eierstock sollten entfernt werden. Kleine Anmerkung: Zysten müssen nicht unbedingt bösartig sein. Aber Dein Arzt sollte Dich unbedingt mal richtig aufklären. Bitte ihn am besten um ein ausführliches, informatives Gespräch. Alles Gute wünscht Dir Gerda

Kommentar von junior173 ,

Wenn du übergewichtig bist kannst du dadurch auch PCO Syndrom haben. Das erklärt die Zysten. Die mpssen dann nicht entfernt werden!

Antwort
von junior173, 851

Die Pankreaslipomatose zeichnet sich durch eine vermehrte Einlagerung von Fettzellen in das Pankreasgewebe aus. Sonographisch zeigt sich ein gegenüber dem Lebergewebe deutlich echoreicheres Gewebe.

Während die Lipomatose ohne Organdefekt und damit reversibel ist, kommt es bei der Fibrose zu einem zunehmenden narbigen Umbau der Bauchspeicheldrüse mit daraus resultierendem Funktionsverlust. Sonographisch zeigt sich ebenfalls ein echoreiches Organ, welches aber im Gegensatz zur homogenen Lipomatose ein inhomogenes Muster zeigt.

Die Ovarialzyste ist ein bei Menschen oder Säugetieren in oder an den Eierstöcken gebildeter sackartiger, mit Flüssigkeit unterschiedlicher Konsistenz gefüllter Hohlraum oder eine Geschwulst, die in aller Regel gutartig ist. Sie wächst von einigen Millimetern bis zu über 15 Zentimetern Durchmesser an.

Quelle . Google.. :)

Die deutlich vermehrte Echogenität des Pankreas ist durch die vermehrte Fettzelleinlagerung bedingt. Ursächlich sind meist besondere Stoffwechsellagen (Diabetes mellitus, Adipositas).

Antwort
von StephanZehnt, 575

Hallo C. ...,

die Pankreaslipornatose ist eine Verfettung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) zumeist ohne funktionelle Beeinträchtigung der Organfunktion. Zu den ovarial-cysten links (Eierstockzysten) brauche ich Dir ja nicht zu sagen!

Die beiden Diagnosen sind Nebendiagnosen bei der Diagnose der Thrombose / Lungenembolie.

Dann kann man Dir nur gute Besserung wünschen

Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten