Frage von boegu, 836

Urachusfistel Bauchnabelentfernung

Muss bei Entfernung einer Nabelfistel (Urachusfiste) eigentlich der Bauchnabel immer mit entfernt werden ?

Antwort
von gerdavh, 836

Hallo, normalerweise wird eine Urachusfistel mit Antibiotikum behandelt? Wurde das bereits erfolglos gemacht? Wenn eine OP angemessen ist, kann es sein, dass der Bauchnabel anschließend etwas verändert aussieht. Der OP-Verlauf und das anschließende Aussehen Deines Nabels hängt auch davon ab, welche Ursache bei Dir diese Fistel hat, hat der Arzt da nichts gesagt? Hier ein Link über die OP einer Nabelfistel

http://www.mh-hannover.de/kch-naessendernabel.html

Alles Gute. Gerda

Kommentar von waehler ,

Doch hat er gesagt die fistel ist angeboren und mein Nabel Nabel naesst nicht. Der urologe meint dass ich mich praeventiv operieren lassen sollte. Also eine Nabelfistel 8urachusfistel) könne schnell verkrebsen und dann waere es zu spaet

Antwort
von doktorhans, 674

Das hängt von der Raumforderung der Fistel ab, d.h. wie weit der Blasen-Nabel-Gang mit der unteren Bauchwand verbunden ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten