Frage von millionearth, 284

Schlechten Käse gegessen..?

Hallo Community, Ich habe eben zum Mittagessen nudeln mit Tomatensoße in so Emmentaler reibe käse gegessen. So 3Teller. Und meine Mutter hat dann gesagt dass der käse irgendwie etwas komisch riechen würde und schmecken... Das Mhd war noch nicht überschritten, kein Schimmel, seit etwa 5 Tagen offen und im Kühlschrank. Sie meinte, da passiert nichts.. Aber ich mach mir sorgen dass man sich davon übergeben müsste oder so. Kann das da passieren? Wir sind uns auch nicht so sicher ob er über Haupt schlecht war. Und würde da okoubaka d12 helfen? Danke für antworten!

Antwort
von Mahut, 284

3 Teller Nudeln mit Käse liegt sehr schwer im Magen, es wäre kein Wunder wenn dir davon schlecht wird.

Antwort
von bella1, 270

Wenn er schlecht gewesen wäre, hätte man Schimmel gesehen oder etwas geschmeckt. Falls er schlecht gewesen ist, kann es sein, dass du zum Beispiel Durchfall bekommst. Ich würde an deiner Stelle Nux Vomica nehmen.

Antwort
von perruecke, 244

Wenn der Käse verschlossen im Kühöschrank gelagert wurde, dann sollte wikrlich nichts passiert sein. Ich würde erstmal gar nichts nhemen und abwarten. Wenn du bis jetzt noch kein Bauchweh hast, wird wohl auch nichts passieren.

Antwort
von alegna796, 218

Wenn es Dir schlecht werden sollte, dann ganz bestimmt nicht vom Käse, sondern weil 3 Teller voll einfach zu viel ist.

Kommentar von millionearth ,

Hmh ich bin zwar sehr dünn, esse aber immer wie ein Scheunendrescher ;) da esse ich auch mal drei Teller nudeln und heute hatte ich mittags besonders Hunger..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community