Frage von Ratsuchend1981, 156

Sagrotan Extra Seife im Auge

Hallo, ich habe gerade einen Spritzer Sagrotan Extra Seife ins Auge bekommen. Es hat kurz stark gebrannt, aber nach dem Spülen mit Wassen und einträufeln von Sophtal-N-Augentropfen merke ich nichts mehr. Sollte ich trotzdem zum Arzt gehen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von StephanZehnt, 156

Hallo RS..,

in dem von Dir genannten Fall reicht es wenn man das Auge gut spült. In einem Notfall kann man auch Tee oder Mineralwasser zum spülen verwenden. Bei Unfällen mit Laugen / Säuren sollte man allerdings nach der ersten Hilfe (spülen) zwingend zum Augenarzt gehen.

Bei solchen Unfällen sollte man es vermeiden im Auge zu reiben! Denn so massiert man das Problem förmlich ein

http://www.dfv.org/fileadmin/dfv/Dateien/Fachthemen/FB_Gesundheitswesen_und_Rett...

VG Stephan

Antwort
von rulamann, 144

Nein, du hast das Wichtigste getan. Also alles ist in Ordnung!

Antwort
von hermannheester, 130

Blinder Eifer schadet eben doch nur. Sagrotan Seife ist sowas von überflüssig. Bei uns steht die Flasche mit Sterillium. Gibt es auch als Gel unter anderem Namen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten