Frage von Anitajobst, 18

Bin in den Wechseljahren und habe keine Lust auf Sex mehr, ich bekomme auch keinen Orgasmus mehr. Wann sind diese Wechseljahres-"Beschwerden" wieder vorbei?

Antwort
von Hooks, 14

Wenn Du genügend Östrogen zu Dir nimmst. Entweder naschst Du ab und zu ein Bröckchen Hefe in Spielwürfelgröße (1 Std davor und danach weder Mehl noch Zucker!), oder Du nimmst regelmäßig 1 Pr. Brennesselsamen ein (gründlich kauen!), die müssen aber keimfähig sein. Nachfragen, da oft erhitzt! Phytofit z.B. hat welche.

Naturhormone müssen im 8-Std-Abstand genommen werden. Ich habe meine Glas mit Brennesselsamen am Bett stehen (6°°/ 22°°).

Hefe befeuchtet trockene Schleimhäute, BS wirkt auf Brustwachstum.

Weitere Infos:

http://wechseljahre-klimakterium.de/wechseljahrsbeschwerden/libido-schwaeche.htm

http://wechseljahre.gesund.org/beschwerden/schwache-libido.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community