Frage von DieBandscheibe, 26

Ab wann sollten Narben hell werden?

Hallo! Ich hab das Problem, dass ich schon seit zwei Jahren jetzt eine Narbe am Knie habe (Fahrradunfall...), die einfach nicht hell werden will. Sie ist immer noch rot und ärgert mich ziemlich. Nach zwei Jahren bringen Narbencremes etc. sicherlich auch nichts mehr, oder? Ist das normal? Woran kann das denn liegen, dass die Narbe nicht heller wird und hat vielleicht noch jemand eine Idee, was ich da machen könnte?

Antwort
von dinska, 23

Mach mal Panthenolspray darauf, das ist für Narben und Wunden gut.Im Allgemeinen dauert alles seine Zeit.

Ich hatte mir mal eine tiefere Schürfwunde zugezogen, die zwar innerhalb einiger Wochen verheilt ist, aber trotzdem dunkel blieb und erst nach zwei Jahren, langsam heller wurde.

Jetzt sieht man kaum noch was. Aber wie gesagt, das ist von Wunde zu Wunde unterschiedlich und auch von Mensch zu Mensch.

Antwort
von junior173, 26

Huhu,

ich hab iwie Narbenpflegeöl von Casidal oder so genommen. Ich fand schon das es auch bei alten geholfen hat.

Meine Haut lässt sowas auch leider sehr lange rot. Generell verheilt sie schlecht. Das ist denke ich etwas unterschiedlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten