Narben - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Narben

  • Wie kann ich die Wulst unter der Haut/ Narbe nach einer Lungen-OP wegbekommen? Hallo vor fast drei Jahren hatte ich eine Lungenoperation (kein Krebs - irgendeine Entzündung), dabei wurde mir ein Teil der Lunge entfernt und eine ca 20 cm lange Narbe blieb zurück. Viele Beschwerden konnte ich bereits mit der Physiotherapie und Schmerztherapie (anbringen vom Chilipflaster (Qutenzia) gegen das Brenngefühl bei den Rippenzwischennerven) gut behandeln lassen. Nun möchte ich gerne

    von kriki64 · · Themen: , Narben ,
    1 Antworten
  • Narbenbruch an einem Dehnungsstreifen? Hallo! Ich habe viele große Dehnungsstreifen, da ich eine Bindegewebsschwäche habe. Ein, sich am unteren Bauch befindender, Dehnungsstreifen wird seit etwa zwei Tagen von einer relativ großen, eindrückbaren, roten Beule geziert. Die Beule wird in der Mitte von einem dunkelroten Streifen, unter den ersten Hautschichten, getrennt. Eitrig ist das Ding nicht, aber wenn ich es fest zusammendrücke,

    von DasKaninchen · · Themen: , Narben ,
    1 Antworten
  • Haar auf Narbe anpflanzen lassen? Hallo, ich habe durch eine ambulante OP eine kleine Narbe am Hinterkopf. Sie hat einen Durchmesser von ca. 1 cm und ist, sobald ich vom Friseur komme, sehr deutlich zu erkennen. Weiß jemand ob sich an dieser Stelle Haare anpflanzen lassen?

    von JeanBean · · Themen: , Narben ,
    1 Antworten
  • Runde Beule/Knubbel unter Naht? Mir wurde vor 1 Woche ein Muttermal heraus geschnitten....die Wunde wurde mit einer subkutanen Naht versorgt. Die Naht ist sehr lange und schon gut verheilt ...nur dort wo vorher der Muttermale war ist eine total anstehende Beule/Knubbel....was soll ich tun? Es sieht total schlimm aus da es im Gesicht ist

    von Milanomi · · Themen: Muttermal Entfernung , ,
    1 Antworten
  • Kleine ritznarben verstecken mit verbrennung? Ich habe 7narben am unterarm die 1cm lang sind (waren mal länger aber jetz seit jahren gleich) und werden nie verschwinden. Mann erkennt halt nunmal schon das es ritznarben sind, obwohl sie so kompakt beieinander und nur 1cm lang sind. Ich will so die hälfte anbrennen, ich bin mir sicher dann sind die nicht mehr erkennbar... Ich denke ich werde einen topf erhitzen und dann mein handgelenk mit den

    von timo4044 · · Themen: , Narben
    1 Antworten
  • Vernarbung am Muttermund nach Kupferspirale? Vor 1,5 Jahren habe ich mir die Kupferspirale legen lassen. Aufgrund anderer Medikamente, die ich nehmen muss, kam eine hormonelle Verhütungsmethode nicht in Betracht. Ich habe vorher noch nicht geboren und wollte mich sicherer fühlen. Leider ist die Spirale verrutscht, sie wurde entfernt und ich habe seitdem eine Vernarbung am Muttermund. Dies bereitet mir häufig Schmerzen, meist zwei bis drei

    von Salatschleicher · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Blauer Fleck auf 30 Jahre alter Narbe - schlimm? Hallo, Vor ca 30 Jahren hatte ich durch einen unfall dass mir die sehnen in der Kategorie Kniekehle(seite) raus schauten. Es wurde wieder alles an Ort und Stelle getan und genäht. hatte noch nie Probleme damit So gerade beim Baden guck ich und war erschrocken: dunkler blauer Fleck auf der narbe. ist das schlimm? kann da was kaputt gegangen sein,wenn ich mich gestoßen habe? ich weiß noch nicht

    von tokessaw · · Themen: , , Narben
    0 Antworten
  • Ab wann sollten Narben hell werden? Hallo! Ich hab das Problem, dass ich schon seit zwei Jahren jetzt eine Narbe am Knie habe (Fahrradunfall...), die einfach nicht hell werden will. Sie ist immer noch rot und ärgert mich ziemlich. Nach zwei Jahren bringen Narbencremes etc. sicherlich auch nichts mehr, oder? Ist das normal? Woran kann das denn liegen, dass die Narbe nicht heller wird und hat vielleicht noch jemand eine Idee, was ich

    von DieBandscheibe · · Themen: , Narben
    2 Antworten
  • Wundheilung und Narbenbildung: wie lange dauert es, bis eine Pickelnarbe verschwindet? Hallo zusammen, ich hatte vor ca 3 Wochen eine wunde im Gesicht neben der Nase. Diese war nicht besonders tief und ca 0,2-0,3 cm groß (entstammt einem Pickel). Nun habe ich immer noch eine rote Stelle welche sich leicht erhebt dort wo die Wunde saß, allerdings hat sich diese im Lauf der letzten Woche gebessert. Nun meine Frage: habe ich mit einer bleibenden Narbe zu rechnen oder dauert die

    von jj2288 · · Themen: , Narben
    1 Antworten
  • Wie lange bis eine verblasst? Mir Wurde Andang März, also vor gut 4 Monaten ein Muttermal am Bauch entfernt. Die Narbe ist ca 3cm lang und mir kommt es vor als würde sie nur sehr langsam heilen, ich hab aber sonst keine Erfahrung mit OP-Narben. Sie sieht heute so aus wir auf dem Foto, wenigstens die Einstiche, durch die die Fäden gingen verblassen langsam. Die wunde war nie entzündet und ich war immer recht sorgsam. Ist es

    von Raklas · · Themen: , Narben
    1 Antworten
  • Habe einen Fleck am Penis bekommen der sieht aus wie eine kleine Narbe? Hallo zusammen Mich beschäftigt dies nun seit gut 2 Wochen. Und zwar habe ich urplötzlich eine Art Narbe an meinem Penisschaft bekommen. Da ich jeden Tag auf meinen Penis schaue bin ich mir sicher, dass diese innerhalb von einem Tag plötzlich da war. Schon seit Anfang sieht sie immer gleich aus, sie hat sich in keiner Form oder Farbe verändert. Sie schmerzt oder juckt auch absolut nicht. Kann mir

    von frankdarabont12 · · Themen: Narben , ,
    1 Antworten
  • Hat eine MFA eine Schweigepflicht dem Arzt gegenüber? Hallo 🙋🏼 Hab mal eine Frage hab Ende Monat einen Termin beim Arzt zum Belastungs ekg und Langzeit ekg nur mein Bauch ist voll mit Narben vom ritzen die leider auch klaffen. Da ich meinen Oberkörper ja frei machen muss für die Elektroden wird die MFA die frischen Wunden ja sehen und meine Frage ist, ob sie das der Ärztin mitteilen wird / muss. Und ob ich die irgendwie überreden kann es nicht zu

    von Hatemyselfxx · · Themen: MFA , ,
    4 Antworten
  • Gynäkomastie Op wie lange muss es heilen? Hatte am 09.03.16 meine Gynäkomastie Op. Es wurde nur Drüsengewebe entfernt. Jetzt sind fast 2 Wochen vergangen und die Fäden sind auch schon längst draußen. Die Kompressionsweste muss ich 6 Wochen tragen. Ab und zu bekomme ich aber immer noch leichte schmerzen (ziehen, brennen) an der Brustwarze. Ist das normal? Und auf der rechten Brustwarze ist die Kruste schon weg aber auf der linken noch gar

    von Kubiuss · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Durchblutung und Haut bei tiefen Schnittwunden? Halli Hallo, ich würde liebend gerne wissen, wieso bei mir tiefe Wunden nicht auseinander klaffen, sondern sich sofort zusammen ziehen &' trotzdem bluten &' etwas blau werden? Ich habe mich 10 Jahre lang selbst verletzt und vor einigen Tagen einen kleinen Rückfall gehabt (ja, ich habe Leute, die für mich da sind..) &' das interessiert mich gerade irgendwie. Vor einigen

    von xincorruptible · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Alte Narben behandeln? Hallo, ich habe leider ein sehr unschönes Problem. Ich habe zwar eher kleinere 3-4cm große Narben, jedoch stören sie mich rund um die Uhr. Sie sind weich, nicht spürbar erhoben, aber viel heller als meine normale Haut. Leider habe ich lange nichts dagegen unternommen und immer nur verdrängt, aber jetzt reicht es mir, da es mich nur noch stört. Sie sind ca. 5-7 Jahre alt (ich weiß ich hab viel zu

    von cocosp · · Themen: , Narben ,
    5 Antworten
  • Verletzung am Knie dann wieder Narbenfrei? Hallo liebe Community, ich (16) hatte in den Pfingstferien 2015 einen Radunfall und da hatte ich Hautabschürfungen an den Ellenbogen, Handgelenken und am Knie. Alles ist jetzt schon wieder makellos verheilt nur nicht mein Knie. Auf den beiden Bildern seht ihr wie es aussah nach dem Unfall und wie es heute aussieht im Vergleich mit einer Münze. Meine Frage ist nun wird das jetzt mein Leben lang so

    von Ball2288 · · Themen: Hautabschürfung , , Narben
    3 Antworten
  • Wundheilung / Narbenheilung nach Blinddarm OP? Hallo, meine Blinddarm OP liegt nun gute 17 Tage zurück und wurde mit drei Einstichen durchgeführt. Der Einstich unter dem Bauchnabel ist oberhalb schon verheilt (Blutkruste zu 90% weg). An den beiden Einstichen unten link sund rechts sind noch diese weißen Klammerpflaster drauf. Unten rechts drei Streifen so das ich die Narbe nicht sehen kann und unten links nur zwei Streifen nebeneinander und

    von KazTob09 · · Themen: , , Narben
    1 Antworten
  • Elektrische Schmerzen bei gestreckter Hand im Finger nach Operation am Nerv. Ist das normal? Hallo zusammen, ich habe mir am 11. Oktober mit einem Brotmesser so tief in den linken Mittelfinger geschnitten, dass ein Nerv (N. dig. proprii V) teilweise durchtrennt wurde, mit einhergehender Taubheit der entsprechenden Seite des Fingers. Nach Vorstellung in der Unfallambulanz wurde die Wunde zunächst gennäht und am nächsten Tag in einer Operation erweitert, um den Nerv wieder

    von TOGUS · · Themen: Nervennaht , ,
    1 Antworten
  • Kann eine starke, innere Narbenbildung und Verwachsungen durch mehrere Schulteroperationen die Nerven reizen? Guten Morgen liebe Community, das Schmerzbild meiner mehrfach operierten Schultern hat sich in den letzten Wochen verändert, es kommt immer wieder zu starken, brennenden Schmerzen im Schulterbereich, Schulterblatt und im seitlichen Oberarm. Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, ich wäre für eine hilfreiche Antwort dankbar. Ich bin am 27.10. bei meinem Facharzt für

    von Pendling · · Themen: , Narben ,
    3 Antworten
  • Kratzer im Gesicht - Narbe? Hallo Leute, hab den Kratzer jetzt seit 6 Tagen. Hab ihn jeden Tag mit Wund-und Heilsalbe eingecremt... Mir kommt er nicht sehr tief vor, aber habe Angst dass hier eine Narbe bleibt. Weil Kratzer müssten ja innerhalb von einer Woche verheilen,sodass man nichts mehr sieht? Hoffe ihr könnt mir einige Antworten geben... VIelen DAnk im Voraus, lg Blizzzzer

    von blizzer · · Themen: , Narben ,
    4 Antworten
  • Kleines Loch in Kaiserschnittnarbe, noch warten? Hallo! Ich hatte vor fast 7 Monaten meinen zweiten ungewollten Kaiserschnitt. Narbe sieht super aus bis auf eine 0,5 cm rotblaue Stelle entlang der Narbe. Die Stelle ist ungefähr in der Mitte der gesamten Narbe und "enthält" ein kleines Loch, wo eine Flüssigkeit rauskommt und gelegentlich Eiterstippchen. Außerdem brennt es dort, bei Berührung. Ich berühre es aber auf keinen Fall

    von FrankaFragerin · · Themen: Kaiserschnittnarbe , ,
    2 Antworten
  • Pickel aufgekratzt -> Was tun und entsteht eine Narbe? Hallo. Ich habe gestern ein Gesichtsdampfbad gemacht. An der Wange habe ich dann den Pickel (der von alleine offen war durch das Dampfbad) mit dem Eiter vorsichtig ausgedrückt. Heute ist an der selbsen Stelle der Pickel immernoch nicht verheilt und der Pickel war wieder mit Eiter. Als ich nun jetzt vor dem PC saß, habe ich den Pickel leicht berührt und er wurde leider "aufgekratzt", es

    von Mark555 · · Themen: , , Narben
    2 Antworten
  • Blöde Narben kaschieren Hi, Ich habe 2 von diesen unschönen wulstigen Narben am oberen Unterarm sowie ein solche in der Nähe des Handgelenks. Um vorweg zu nehmen: es sind meine letzten Narben und ich bin auch in Therapie und auch auf gutem Weg zur Besserung. Die Narben sind von November 2014. Nun ist es aber so, dass bald mein Abiball bevorsteht. Niemand (bis auf meine Freunde) aus meinem Jahrgang weiß von meinen

    von barrieretaenzer · · Themen: verstecken , , Narben
    6 Antworten
  • Vererbung Keloidnarben? Mein Mann (weisshäutig - da laut mediz. Aussage die Narbenbildung eher bei dunkelhäutigen Auftritt erwähne ich es) hat starke Keloidnarben am Oberkörper. Wie wahrscheinlich ist es das unsere Kinder das auch bekommen? Da bisher noch nicht bewiesen ist bzw. mit dieser Beweis nicht bekannt ist das es tatsächlich vererbt werden kann. Hat jemand von Euch selbst oder einen Partner mit Keloidnarben und

    von MandarineKA · · Themen: Keloidnarben , ,
    1 Antworten
  • wulstige Narben kaschieren Vor ein paar Wochen hatte mich meine Katze ziemlich heftig am Oberarm gekratzt. Die Wunden sind zwar gut verheilt, aber eine Narbe war ziemlich tief, sodass nun eine rote, wulstige (aber kein Keloid) geblieben ist. Daneben befinden sich zwei weitere kleine Narben, die auch rot und etwas wulstig sind, jedoch nicht so heftig wie die große. Leider schaut das auch noch aus wie geritzt. Das blöde

    von kleinecat · · Themen: , , Narben
    2 Antworten
  • Komisches Ziehen bei Schnittwunde Hallo, ich habe mir vor knapp zwei Wochen in den Arm geschnitten. Der Schnitt ging bis zum Fettgewebe. Mittlerweile ist die Wunde eigentlich ganz gut verheilt, aber seit ein paar Tagen fühle ich ein starkes Ziehen an der Wunde, das bei Bewegung schlimmer wird. Hängt das mit der Heilung zusammen oder ist das etwas anderes? Außerdem wollte ich noch fragen was ich tun kann, damit nur eine möglichst

    von Kruemmelchen · · Themen: , , Narben
    1 Antworten
  • Narbe "verflachen" Ich hab so eine Narbe, die absolut hässlich ausschaut. Im Winter war es mir egal, aber jetzt, wo (mehr oder weniger) bald Sommer wird, möchte ich mehr T-Shirts tragen und man wird die Narbe dann sehen. So manch einer würde sagen: "kannste ja überschminken". Ja, das kann ich auch. Mit anderen kleinen Narben hab ich das erfolgreich getan, doch bei dieser einen Narbe ist es eben so, dass

    von glueckskeks2 · · Themen: Narben
    4 Antworten
  • Narbe verheilt? (Foto) Servus, Wollte euch mal Fragen ob einer meiner OP Narben an der Brust (OP August 2014) wohl ausgeheilt ist oder sich noch optisch verändern könnte. Foto siehe unten. Links ist der Zustand nach dem Fädenziehen, Rechts der aktuelle. Die Narbe ist aktuell aber deutlich geröteter als es auf dem Foto rüberkommt aber denke das ist normal. Kann man sagen ob die Narbe optisch gut geheilt ist und ob es

    von Taigar · · Themen: Narben ,
    4 Antworten
  • Dicke, breite Narbe trotz Nähen? Ich hatte im September eine ziemlich klaffende Schnittwunde, ca. 1cm klaffend, ca 5cm lang und auch relativ tief, ich wurde dann auch in der Notaufnahme mit 3 Stichen genäht. Diese 3 Nähte kamen mir damals schon seeeehr weit auseinander vor (1cm). Der Arzt meinte dann, ich soll nach 8-10 Tagen die Nähte entfernen lassen. Nach 9 Tagen hab ich dies dann auch machen lassen. Die Wunde ist aber

    von Trulala · · Themen: Wundnaht , ,
    5 Antworten
  • Hat jemand Erfahrung zur Narbenentstörung mit Salbe und Alufolie gemacht? Hallöchen, hat jemand Erfahrung zur Narbenentstörung mit Salbe und Alufolie gemacht? Und kann mehr dazu sagen? Damit meine ich nicht das Aussehen sondern das Taubheitsgefühl und die innere Spannung an der Narbe. Habe über Google nach Narbenentstörung gesucht und habe dann folgendes gefunden: http://www.med-press.de/wp-content/uploads/broschur_grundsanierung_umbruch4_fina... Praxistipp

    von kriki64 · · Themen: Narbenentstörung , ,
    3 Antworten
  • Fragen zur Narbenunterspritzung Hallöchen, hatte letztes Jahr eine Lungenoperation und von daher auch Probleme (ca. 15cm lange Narbe unterhalb der linken Brust). Habe Fragen zur Narbenunterspritzung. Zur Zeit bin ich bei einer Schmerztherpeutin . Diese sieht meine Narbe als Störfaktor und daher erhalte ich Narbenunterspritzungen mit Procain (bereits 6 Anwendungen). Konnte bei mir feststellen, dass das Spannungsgefühl etwas

    von kriki64 · · Themen: Narbenunterspritzung , , Narben
    1 Antworten
  • Schmerzen Nabel nach Nabelbruch OP vor 7 Jahren Mein Nabelbruch ist schon 7 Jahre her. Vor 1 1/2 Jahren hatte ich schonmal Probleme gehabt mit meiner Narbe. Damals auf verdacht ins Krankenhaus, untersucht wurde, MRT, Ultraschall...all das ganze Zeug. Seit Freitag habe ich wieder beschwerden. Mir kommt es vor als sei mein Bauch etwas aufgebläht(kann auch sein, dass ich mir dies einbilde), etwas langsamer Stuhlgang(aber noch vorhanden) und

    von NB2008 · · Themen: , , Narben
    3 Antworten
  • Narbe nässt - Entzündung? Hallo! Ich habe irgendwie Probleme mit meiner Narbe von der Portimplantation. Die OP ist jetzt 11 1/2 Wochen her. Seit ein paar Tagen ist die Narbe stark gerötet, juckt die Narbe immer wieder und tut auch weh. Vor allem, wenn ich dran komme tut es ziemlich weh. Im unteren Bereich ist sie auch etwas verhärtet, bzw. unten drunter ein harter "Knubbel" zu spüren. Am Mittwoch beim Wechsel

    von Lexi77 · · Themen: , Narben ,
    2 Antworten
  • Kielbrust OP Narbe Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe seit ca. 4 Jahren eine asymmetrische Kielbrust, die mit der Zeit immer schlimmer geworden ist. Gesundheitlich stellt diese zwar keine Gefahr da, jedoch stört sie mich sehr. Ich war letzte Woche bei einem Arzt und habe mir den Ablauf und die Folgen einer Kielbrust OP erklären lassen. Ich wollte nun wissen ob es hier jemanden gibt, der eine solche Operation

    von mbrxx · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Pickelnarben Ich habe unterhalb des Kinns dunkle, oberflächliche Verfärbungen durch abgeheilte Pickel. Hat jemand Erfahrungen mit Cremes gemacht, die die Narben mit der Zeit verschwinden ließen und kann mir welche empfehlen? Besten Dank im Voraus

    von NiNa1982 · · Themen: , Narben
    1 Antworten
  • Mikrodermabrasion Hallo ! Was hilft denn bei Akne oder was kann man gegen Aknenarben machen ? Habt ihr da Hausmittel oder lasst Ihr das vom Arzt behandeln, zb mit Diamant Mikrodermabrasion ? Erfahrungen habe ich damit noch nicht, aber schon einiges zu gelesen. Soll ja gut helfen.Grüße

    von Bianco · · Themen: mikrodermabrasion , ,
    3 Antworten
  • Hilfe! Schon wieder erhöhte Temperatur Hallo! Ich kann es kaum glauben: seit gestern habe ich wieder erhöhte Temperatur. Im Oktober hatte ich eine Portinfektion mit Sepsis (stapphylococcus aureus und klebsiella oxytoca) und der Port wurde entfernt. Letzten Donnerstag habe ich einen neuen Port implantiert bekommen. Ich hatte danach zwar ziemlich starke Schmerzen, aber der Arzt sagte Montag bei der Wundkontrolle die Wunde würde sehr

    von Lexi77 · · Themen: , , Narben
    4 Antworten
  • LeistenbruchNarbe etwas geschwollen/entzündet(?) ! Hallo meine ca. ~ 5 Monate alte LeistenbruchNarbe (eingeklemmter Leistenbruch, war eine NotOp) ist seit Samstag nachmittags ganz unten an der Narbe etwas geschwollen und rot. Ich habe an Samstag geholfen eine Gartenhütte aufzustellen, habe schon gearbeitet aber nicht extrem schwer gehoben oder so. Die Hose (bzw. der Hosenbund) hat sich schon an der Narbe etwas gerieben. War auch dann abends noch

    von PeterPan678 · · Themen: Narben , ,
    2 Antworten
  • Windpocken Narben aber keine Windpocken Hallo zusammen, ich war letzte Woche beim Hautarzt weil ich kleine Narben auf dem Bauch, Rücken und etwas unter der linken Achselhöhle bekommen habe. Besonders auf dem Rücken vermehrt. Der Arzt meinte, das sind Windpocken Narben aber das kann nicht sein, da ich Windpocken bereits als Kind hatte und keine Narben geblieben sind. Er konnte es sich dann auch nicht erklären?!?!?! Wircklich

    von Rene87er · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Juckende Narben vom ritzen. Normal? hey, Meine Frage steht oben. (: Ich habe das Problem, das meine Narben, die schon ca. 2-3 Wochen alt sind, jucken (wenn ich sie berühre vor allem ) und auch etwas dick sind, an manchen Stellen sieht das so aus, als würde da ein Pickel sein. (Hänge Bild dazu) am meisten jucken auch nur diese "Pickel". Das jucken ist schon seit Ca. 1 Woche. meine Frage, ist das normal, oder sollte ich

    von lelex16 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Narbenbildung normal? Frage: Wurde vor 3 1/2 Wochen operiert an der Brust .. Hab da nen Event Recorder implantiert bekommen. Entgegen jeder Vernunft und weil ich ein Idiot bin fahr ich täglich 24km mit dem Fahrrad .. Hab dabei nen sehr hohen Puls, Herschmerzen und ich seh so weiße Punkte aufploppen. Aber nun dies ist jetzt nicht die Kernfrage .. Die OP "Narbe" hat sich optisch verbreitet und sie ist

    von Taigar · · Themen: Narben , ,
    2 Antworten
  • muttermal entfernung mit erbium yag laser.. Hallo ihr alle, habe mir am Freitag ein Muttermal am Rücken mittels des oben genannten Lasers entfernen lassen. es war so ca 5 cent stück gross u etwas erhaben. Ich finde jetzt allerdings dass die wunde grösser aussieht wie das muttermal..ist das normal? Es ist gelblich-schwärzlich und sieht aus wie wenn ich mir eine zigarette da ausgedrückt hätte.. Mach mir bisschen Gedanken wegen Narbenbildung

    von Annaintheworld · · Themen: , Narben ,
    1 Antworten
  • Narben durch anlehnen? Hallo, ich habe folgendes Problem ich habe durch das anlehnen an meinem Stuhl. "Krater in meiner Haut entdeckt" Ich habe sie schon gut 1. Monat und ich weiß nicht ob sie weg gehen. kann mir da jemand helfen? (hab schon ein Termin bei Haut Artzt aber erst in 1.Monat)

    von Samsung277 · · Themen: , Narben ,
    1 Antworten
  • Wie sichtbar wird diese Narbe später sein? Hallo Community, mir ist im Urlaub ein Unfall passiert. Wunde am Ellenbogen musste genäht werden. Nähte wurden nun vor 2,5 Wochen gezogen. Narbe ist flach und wird langsam blasser. Könnte mir jemand prognostizieren in wie weit diese sichtbar wird? Meine Wundheilung ist völlig normal.

    von Tpower · · Themen: , Narben
    1 Antworten
  • Dermaroller bei Dehnungsstreifen sinnvoll? Hi! Ich hab seit ihr 14 bin Dehnungsstreifen, ich bin einfach zu schnell gewachsen, leider und suche schon länger nach einer Lösung, vor Laser hab ich ein bisschen Angst unf außerdem viel zu teuer. Jz bin ich auf den Dermaroller gestoßen und wunder mich ,dass ich zuvor nie darauf gekommen bin, weil den gibt es ja schon länger. Hat jmd Erfahrung damit ob es hilft oder ob es eine gute Idee

    von Kathrin626 · · Themen: Dermatoller , , Narben
    1 Antworten
  • Bei Narbe stechende Schmerzen + Ader blau ? Hallo . Ich habe eine etwa 1 Monat alte Narbe ( wurde genäht ) und seit ein paar Tagen bekomme ich so hin und wieder plötzlich starke bis sehr starke stechende Schmerzen bei der Narbe ( unter der Haut ) . Und mir ist aufgefallen , dass ich dort rote Pünktchen habe (auf der Narbe ) und eine nahe liegende Vene total sichtbar ist ( vorher war das nicht so ) . Ich habe mich auch nicht angestoßen oder

    von meoow · · Themen: , Narben ,
    2 Antworten
  • Pickel aufgekratzt! Nabend ich habe mir vor kurzem einen Pickel mit eiter aufgekratzt der danach voll geblutet hat ^_^ weis jemand wie lang es ungefähr dauert bis die Narbe verheilt ist oder kann ich irgendwas drauf machen weil sieht echt scheiße aus -.-

    von davisduck · · Themen: Narben ,
    3 Antworten
  • Sieht der Arm schlimm aus? Hallo.Viele machten mich darauf aufmerksam,dass meine Narben an den Armen schlimm aussehen.Ich möchte euch jetzt ein Bild von meinem linken Arm schicken,da er 5 Narben mehr hat als der rechte Arm.Die Narbsn kommen nicht vom Svv.Sieht das schlimm aus? Warum ist der Arm so rot? (War vor den Narben nicht so) LG

    von vtr878 · · Themen: Narben ,
    2 Antworten
  • Aknenarben natürlich behandeln Kann man eingefallene kleine Narben selbst behandeln mit natürlichen Mitteln, ich möchte meiner Haut den Laser nicht antun, bzw auch keine Fruchtsäure, weil ich schon sehr empfindliche Haut hab. Freu mich über jeden Tipp

    von Kathrin626 · · Themen: Eingefallene Narben , Narben
    2 Antworten
  • 3jahre alte narbe scmerzt Ich habe seit ein paar monten das in der naehe von meiner narbe ein brauner streifen ist und heute tut sie auf einmal weh und das nicht wenig.Was sollte ich machen kann mir jemand dabei helfen.Sie hat auch eine leicht andere farbe bitte schreibt mir sofort.

    von Andrea1995 · · Themen: Narben ,
    1 Antworten
  • Krätze - wie bekomme ich die Narben weg? Ich hatte vor 1 Monat die Krätze. Da dies wirklich fast an jeder stelle war und alles ziemlich gejuckt hat, habe ich leider viele Narben davon bekommen. Diese möchte ich schnellstmöglich weg haben, da es mich richtig stört und ich auch mal wieder mehr Haut zeigen kann ohne mich wegen den vielen Narben zu schämen. Die meisten Narben habe ich an Hände, Arme, Brust und Bauch. An den Oberschenkel

    von Sherine123 · · Themen: , Narben
    3 Antworten
  • Ist das Sonnenallergie? Hi. Habe an beiden Unterarmen Narben (bewegte Jugend) und immer, wenn die Sonne lange draufscheint, bilden sich vereinzelt rote ... Bläschen(?), die stark jucken, brennen und sich heiß anfühlen. Die sind immer in der Nähe oder direkt auf einer Narbe. Der Rest des Körpers ist verschont. Wenn das eine Sonnenallergie wäre, müsste doch der ganze Körper befallen sein oder..? Außerdem heilen die

    von BlackOut95 · · Themen: , Narben ,
    4 Antworten
  • Narbe nach einem Jahr aufgegangen Hallo Leute Ich wurde vor einem Jahr am Blinddarm operiert. Soweit ist alles gut dabei gegangen. Letzte Woche aber habe ich beim hürdenlauf so komische schmerzen gemerkt und habe dann auch aufgehört. Danach ist mir aufgefallen das die narbe immer dicker geworden ist und irgendwann wurde sie dann dunkelrot und blau und am Sonntag ist sie dann aufgegangen. Jetzt habe ich ziemlich starke schmerzen

    von mimi1350 · · Themen: Narben ,
    4 Antworten
  • Ist es normal, dass eine Narbe von einer leichten Verbrennung über 2 Monate sichtbar bleibt? Ich habe mir vor über 2 Monaten meinen Unterarm an einer heißen Pfanne verbannt. Der Kontakt mit der Pfanne war nur ganz kurz, weil ich gleich zurückgezuck bin. Aber es war dann doch eine kleine Brandblase sichtbar. Jetzt sieht man die Stelle immernoch, ich möchte eigentlich nicht, dass ich jetzt immer dort eine Narbe habe. Kann man dagegen was machen?

    von LoopingLouie · · Themen: , , Narben
    6 Antworten
  • Starke Schmerzen in alter Blinddarmnarbe Hallo zusammen, Ich habe mich entschlossen etwas abzuspecken, was ja generell nicht wirklich schlecht ist^^. Was mich aber total fertig macht ist die Tatsache das ich mit allen Sportlichen Aktivitäten die dazu gehören sehr gut zurande komme bis auf…Meine Blinddarmnarbe! Ich wurde mit 18 daran Operiert (immerhin seit 22 Jahren Geschichte) aber seit ich mich bewege und wenn es ein anheben der Beine

    von Rainerlein · · Themen: , Narben
    4 Antworten
  • Gehen manche Pickelnarben nie mehr weg ? Also ich bin 16 und habe sehr viel mit Pickeln zu tun.. -.- Sie sind überall in meinem Gesicht und eben als ich genau in den Spiegel sah, sah ich dass eine Pickelnarbe da is von einem Pickel den ich schon vor längerem ausgedrückt habe.. hat jemand einen Rat wie ich diese Narbe heilen lasse? oder ob diese überhaupt heilt?? Danke im voraus :)

    von Fragemeister · · Themen: Narben , ,
    4 Antworten
  • Eingezogene Narbe - Silikongel oder normales Narbengel? Meine Mutter hat eine OP-Narbe (mittlerweile recht gut verheilt, bis auf eine winzige kleine Stelle, die aber unbedenklich ist), die sich leider recht tief einzieht. Wie ein richtiger Graben. Sie ist nicht entzündet und sonst ist auch alles gut (sagt der Arzt), daher fangen wir jetzt an, die Narbe mit entsprechenden Narbensalben zu behandeln. Meine Mutter hat von der Apothekerin eine (wie ich

    von bienchen75 · · Themen: eingezogene Narbe , ,
    3 Antworten
  • Eiterstippchen an Narbe? Hallo zusammen! An meiner Narbe am Hals von der Schilddrüsen-OP sieht es seit 3 Tagen so aus, als ob da an einer Stelle so zwei kleine Eiterstippchen wären. Ich hoffe, man kann das auf dem Foto ein bisschen erkennen. Das ist die Stelle, an der der Drainageschlauch war. Die OP ist jetzt 4 1/2 Wochen her. Es tut so nicht weh, nur wenn ich dran komme und manchmal juckt es ein bisschen. Könnt ihr

    von Lexi77 · · Themen: , Narben ,
    4 Antworten
  • oberflächliche narben/kratzer. Hi zusammen, ich hab mich vor ziemlich genau 2 Wochen geritzt. Ich weiss nicht recht ob mann es 'ritzen' nennen kann aber ich hab mich auf jedenfall selbst verletzt. Es war dumm das ist mir jetzt auch klar& ich hasse mich dafür sehr! Also was ich genau gemacht hab ist das ich mir die haut mit einer Schere aufgekratzt hab. Kurz bevor es geblutet hat hab ich aufgehört. Die wunden sind

    von Lala5527 · · Themen: , Narben
    2 Antworten
  • Reibeisen haut. Extrem verhornte Gesichtshaut. Hallo Leute! Bin neu hier. Also erstmal ein grosses Hallo an alle! :) Nun zu meiner Fragem aber erstmal eine kleine Vorgeschichte. Ich habe schon seit langer Zeit starke Hautprobleme im Gesicht. Meine haut ist unrein, verhornt und es treten hin und wieder entzündungen auf die dann auch mal sehr stark jucken können. Ich bin jetzt 22 und hatte vor ein paar Jahren Akne. Es war eine mittelstarke

    von TimWeb1991 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Was sind das für Narben ? Hallo, ich hatte früher eine Allergie oder Akne ich weiß es nicht, denn ich war nie beim Arzt deswegen dummerweise. Durch das kratzen an der Brust sind mit der Zeit Narben entstanden und mittlerweile sind es viele kleine weiße Pünktchen. Einige sind glatt und bei einigen kann man Wölbungen spüren. Es ist die reinste Qual und ich traue mich nicht schwimmen zu gehen oder einfach mich bei anderen

    von NHarespok · · Themen: , Narben ,
    1 Antworten
  • Narbensalbe ja oder nein? Hallo! Vor 14 Tagen bin ich ja wieder einmal operiert worden. Diesmal wieder am Bauch und auch ein zweites Mal an der Schilddrüse. Die Wunden sind inzwischen sehr gut verheilt, Fäden mussten keine gezogen werden, da mit selbstauflösenden Fäden von innen genäht wurde. Die Narben sehen auch jetzt schon eigentlich sehr gut aus. Nach meinen letzten OPs habe ich die Narben nicht besonders behandelt.

    von Lexi77 · · Themen: , ,
    7 Antworten
  • Zweite OP nicht so erfolgreich.. Verwachsungen: Silicea oder ........? Es handelt sich um Verwachsungen in den Harnröhren. 1 Kann man diese mit der Endometriose bei Frauen vergleichen, oder mit Verwachsungen der Haut (bei Narben) ? 2. Nach der ersten OP wurde Silicea genommen, 10 Jahre lang war nichts mehr, nach der zweiten leider nicht, und sie sind gleich wiedergekommen. Wir wissen nicht warum, haben aber schon gehört dass es bei zweiten Mal so sein kann.

    von brido · · Themen: Aurum natr. , ,
    1 Antworten
  • Nach Hand OP ein pieken in der Wunde? Hallo zusammen. Ich wurde am 19.03.2014 im Krankenhaus von einem Handchirurgen operiert. Ich bin 2012 an einer Tendovanginitis de Quervain erkrankt & man hatte es im Jahre 2012 schon einmal operiert. Im März diesen Jahres wurde ich dann erneut operiert Rezidiv 1 Strecksehnenfach mit anschliessender Mobilisation , da mein Handgelenk seitdem eingriff im Jahre 2012 ( November ) fast komplett

    von Kaatilein · · Themen: , , Narben
    3 Antworten
  • Was hilft gegen alte Narben? Hallo. Ich habe viele Narben die etwa 3-4 Monate alt sind. Sie sind schon gut verheilt, aber sie stören. Kennt ihr irgendwelche billigen und guten Narbencremes. Ich hab mal von Ringelblumensalbe gehört, aber ich weiß nicht ob sie die Narbe verblassen kann.

    von puddingmucki · · Themen: Narbensalben , Narben
    7 Antworten