Frage von Susannchen, 642

Schwangerschaft trotz kurzer 2. Zyklushälfte

Wir versuchen seit kurzer Zeit schwanger zu werden. Meine 2. Zyklushälfte ist mit 10-11 Tagen relativ kurz denke ich. Habe mal gehört, dass diese 2. Hälfte 14 Tage dauern sollte, damit eine Schwangerschaft klappt. Meine Fragen sind jetzt folgende: Stimmt das? Und wenn ja, gibt es etwas, um die Länge zu beeinflussen? Habe erst Ende des Monats einen Gyn.Termin, deswegen wäre ich für Tipps dankbar.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Evita88, 623

Um schwanger zu werden, sollte die zweite Zyklusphase (vereinfacht gleichzusetzen mit der Temperaturhochlage) wenigstens 10 Tage andauern, damit die Eizelle es schafft, sich einzunisten.

Das würdest du ja erfüllen.

Frag doch deinen Arzt, ob er dir ca. am 7. Temperaturhochlagentag mal Blut abnimmt, um den Progesteronwert bestimmen zu lassen. Wenn du eine Gelbkörperschwäche hättest, würde man das dann erkennen können.

Oftmals wird dann Progesteron zur Unterstützung zugeführt, es gibt aber auch Ansichten, die besagen, dass man die Eireifung fördern müsste, da eine Gelbkörperschwäche in der Regel auf eine Eireifungsstörung zurückzuführen ist.


Du könntest es im nächsten Zyklus ja mal unterstützend mit Zyklustees versuchen:

Tee für die erste Hälfte:

  • Rosmarin (regt die Keimdrüsentätigkeit an, fördert Eisprung)
  • Himbeerblätter (östrogenähnliche Anteile)
  • Beifuß (fördert den Eisprung und die Entschlackung)
  • Holunderblüten (unterstützen das follikelstimulierende Hormon)
  • Salbei (östrogenartig)

zu jeweils gleichen Teilen

Tee für die zweite Hälfte:

  • Brennnessel (schlackenabtransport)
  • Schafgarbe (gestagenartig)
  • Frauenmantel (gelbkörperregulierend)

zu jeweils gleichen Teilen

Weitere Informationen dazu findest du hier: http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/516368/

LG

Antwort
von Annabelle27, 642

Hallo, lies mal das hier http://babyzauber.com/kinderwunsch/mama-werden/voraussetzungen-schwangerschaft/zyklus-und-schwanger-werden Das ist echt aufschlussreich und da siehst du auch, dass das nicht schlimm ist, wenn der Zyklus etwas kürzer ist. Eine fruendin von mir hatte stärkere Unregelmäßigkeite im Zyklus und hat nun begonnen, einen Tee zu trinken der den Zyklus reguliert. Vielleicht wäre das ja auch was für dich?

Kommentar von Hooks ,

Welcher Tee ist das? Die Hormone sind schlecht wasserlöslich und hitzeempfindlcih.

Antwort
von Hooks, 518

Ja, klar.

Wenn die Hormonpegel sinken, setzt die Blutung ein. Da wird bei Dir eins der beiden Hormone (Östrogen oder Progesteron) zu schnell absinken. Vorausgesetzt, Du hattest wirklich einen Eisprung. Miß Dich mal täglich. http://www.familienplanung-natuerlich.de/verhuetung/natuerlicheverhuetung/zyklus... Wenn die Temperatur nicht richtig ansteigt, kann das auch ein Hinweis auf Progesteronmangel sein.

Bist Du eher weinerlich in der Zeit (Indiz für Östrogenmangel) oder aggressiv und launisch (Hinweis auf Progesteronmangel)? Dann kannst Du diese Dinge zuführen.

Schafgarbe und Frauenmantel bei Pr.mangel (am besten pur essen oder als TInktur, Pr ist schlecht wasserlöslich und wird beim Kochen beeinträchtigt), Brennesselsamen (Phytofit.de) oder Hefe bei Ö.mangel.

Antwort
von Mahut, 446

Wer hat dir denn diesen Quatsch erzählt und woher weißt du von der Länge der 2. Zyklushälfte.

Ich nehme mal an das du schwer Schwanger wirst, weil du dich zu sehr darauf versteifst, Gehe es langsam und entspannt an, dann klappt es auch.

Bei mir hat es darum auch nicht geklappt, erst als ich aufgegeben habe, hat es geklappt, oder nach einer Fehlgeburt und ich 3 Monate nicht schwanger werden durfte, wurde ich nach 4 Wochen Schwanger. Also Entspanne dich und denke an was anderes als an Schwangerschaft.

Kommentar von Hooks ,

Die zweite Zyklushälfte gilt vom Eisprung bis zur Blutung - läßt sich ganz genau bestimmen. Durch Temperaturmessung und Schleimstrukturbeobachtung. Das ist so sicher, daß ich das immer als Verhütung benutzt habe - klappt zu 100%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten