Frage von Anonym0978, 38

In der Ferne bewegende Objekte doppelt sehen?

Hallo an alle Ich war vorher mit meinem Hund spazieren. Wir haben auf einem Bank kurz gesessen und da ist mir was seltsames aufgefallen. Vor mir liefen in der Ferne (ca 100-200 meter) Spaziergänger vorbei und mir fiel auf, dass ich sie doppelt sehe. Auch Vögel konnte ich doppelt sehen. Nur bewegende Objekte waren doppelt!!!

Bei ersten Person, bei der mir das auffiel, dachte ich es seien zwei Personen und fand es bisschen komisch wieso sie beide gleich liefen. Die Späziergänger (also eine Person) waren 30-50 cm von einander entfernt.

So was hatte ich noch nie erlebt. Ich sehe jetzt schon schlecht in der Ferne und fänds schade, wenn ich auch noch doppelt sehen würde. :( kann mir jemand bitte sagen ich das normal ist und woher das kommen kann und wie ich es wieder loswerde?????

Danke :*

Antwort
von Hooks, 15

Mein Sohn sah diese Doppeltbilder nach dem Genuß von 5 Stücken Torte mit Kaffee. Mehl und Zucker (wie alle Stärke / KH) verbrauchen viel Vitamin B1, und Kaffee enthält den ATF, einen Antithiaminfaktor. Vitamin-B1-Mangel kann zu Sehstörungen führen, aber auch zu allerlei anderen Dingen.

Du könntest also mal bei den Mangelerscheinungen nachgucken, ob bei Dir noch was auffällt. Vorausgesetzt, Du hast eins der genannten Dinge zu Dir genommen. Auch Stress (zuviel Verbrauch für die Nerven; B-Vitamine füttern die Nerven, wie auch Magnesium) und Schwitzen (Ausschwemmen) führt zu Thiaminverlust.

http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=tuchd25aunogtba5hjhlj2m0e0&...

Meinem Sohn ging es wieder besser nach einer Kapsel B-Komplex (ratiopharm, die haben 15 mg B1, die meisten anderen, die ich kenne, sind zu niedrig dosiert). B1 solltest Du nicht isoliert nehmen, da die B-Vitamine irgendwie zusammenarbeiten.

Antwort
von Tigerkater, 31

Das kann leider nur eine Untersuchung durch einen Augenarzt geklärt werden .

Kommentar von GeraldF ,

Doppelbilder sind ein Problem der Okkulomotorik. Der richtige Arzt für solche Probleme ist ein Neurologe. 

Antwort
von Mahut, 27

Ich denke damit solltest du zum Augenarzt gehen.

Kommentar von GeraldF ,

...Neurologe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community