Frage von sweety258, 48

Kriege ich einen Einweisungsschein (Krankenhaus) auch vom Vertretungsarzt?

Hallo zusammen, Ich habe ein problem. Ich habe am Freitag ein Op Vorgespräch im Krankenhaus, weil ich am Ohr operiert werde. Nun habe ich gerade erfahren das meine HNO Ärtzin ausgerechnet nächste Woche Urlaub hat. Ich brauche aber einen EInweisungsschein :(. Stellt mir der Vertretungsarzt auch so einen schein aus? Ich hoffe man kann mich hier etwas beruhigen. Ich schiebe die Op nun schon das ganze Jahr vor mir hin und nun sollte sie stattfinden. Ich dachte mir wenn ich ein paar Tage vorher den Schein hole reicht das ja und nun hat die Ärztin urlaub :( Was mache ich denn jetzt?

Würde mich über Antworten freuen

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von sonne123, 40

Hallo sweety, 

das sollte kein Problem sein. 

•Wenn du ganz sicher sein möchtest, rufst du morgen beim Vertretungsarzt an, schilderst die Situation und man wird dir eine Antwort geben.

 •Sollte irgendetwas dagegen sprechen, wäre eine Möglichkeit noch der Hausarzt.

•Ich denke, das der Termin in der Klinik sicherlich feststeht, dann wendest du dich einfach an die Klinik.

 Alles Gute für die Op und danach Gute Besserung. Liebe Grüße

Antwort
von Mahut, 29

Natürlich stellt auch der Vertretungsarzt einen Einweisungsschein für das Krankenhaus aus, das sollte eigentlich kein Problem sein.

Antwort
von Lexi77, 26

Hallo!

Nun habe ich gerade erfahren das meine HNO Ärtzin ausgerechnet nächste Woche Urlaub hat.

Na das ist doch kein Problem. Hole dir einfach diese Woche schon die Einweisung, dann hast du sie zu Hause und es gibt keine Probleme. 

Aber sicher würde dir ein Vertretungsarzt auch die Einweisung ausstellen, wenn du ihm die Sache schilderst. 

Alles Gute, auch für die OP! LG, Lexi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community