Frage von xAlinax, 90

Wichtiger Test.Soll ich in die Schule?

Hi ☺ Wir schreiben morgen (Montag) einen sehr wichtigen Test in der Schule,aber wie gesagt es geht mir nicht blendend. Aber ich habe auch keine grosse Lust den Test nachzuschreiben... Mir geht's jetzt ja schon besser,und was meint ihr?Soll ich Montag in die Schule gehen? 😇 Ich habe das schonmal gemacht (als mir etwas schlecht war) und dann habe ich mich blöderwiese genau im Klassenzimmer übergeben :/ Ich möchte nicht das das nochmal passiert. Aber der Test ist halt wichtig :l Danke schonmal für eure Antworten :) Alina

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 55

Es ist wichtig, wie du dich am Montagmorgen fühlst. Wenn es dir dann gut geht, dann mache den Test, wenn nicht dann gehe zum Arzt und lass dich krankschreiben.

Wenn du den Test mitmachst und es geht dir nicht gut, dann hast du auch keinen Vorteil und er kann schlecht ausfallen.

Also entscheide am Montag nach deinem Befinden, bereite dich aber so vor, als würdest du den Test auf alle Fälle mitmachen.

Alles Gute, egal ob so oder so!


Antwort
von alessam, 38

Hallo Alina, du musst morgen früh entscheiden wie es dir geht. Versuche heute Abend, falls du isst, nichts schweres zu dir zu nehmen und ausreichend zu trinken. Falls es dir nach dem Test nicht gut geht kannst du danach ja immernoch gehen. 

Liebe Grüße und viel Glück für morgen! Daumen sind gedrückt :-) 

P.S: Eigentlich wollte ich die Frage nicht teilen:D das war ein Versehen.

Antwort
von chaichai, 51

Das solltest du selber entscheiden. Wenn du dich morgen wieder wohl fühlst gehst du am besten hin. Wenn du dich aber immer noch nicht fit fühlst bleibst du am besten zu Hause. 

Kommentar von xAlinax ,

Okay,danke ☺ Ich hoffe es wird besser,weil ich echt faul bin zum Tests nachschreiben 😂

Antwort
von evistie, 54

Du hast doch selbst gesagt, dass Du Dich inzwischen nicht mehr übergeben musst. Hast Du Dir Vomex gekauft, oder ist es "auch so" mit der Übelkeit besser geworden?

Du klingst jedenfalls schon wieder ganz schön munter und wenn Dir morgen genauso ist wie heute, dann geh ruhig wieder zur Schule. Wenn Du dort merkst, es geht doch nicht - gehst Du halt wieder nach Hause.

Denk einfach dran, dass die Arbeit nicht nachschreiben willst - das hilft Dir, durchzuhalten. :o)

Ich drück Dir die Daumen für ein gutes Test-Ergebnis!

Kommentar von xAlinax ,

:o) Ja es ist wirklich viel besser geworden :) Zur Not gehe ich nach dem Test 😂

Antwort
von unsoiled, 26

Nachschreiben an sich ist eientlich nicht schlimm, weil du den Bonus hast, dass die dir sagen, was dran kommt. ;-)

Bei mir wurden die Aufgabenstellungen meist nie bzw. kaum verändert.

Natülich kommt es auch darauf an, wie es dir morgen (Montag) geht. Meistens ist es auch einfach die Psyche, die dich dann krank macht, obwohl du gesund bist. Bleib positiv!

Gute Besserung,

unsoiled :)

Kommentar von xAlinax ,

Das ist bei uns leider nicht der Fall :( Bei uns sind die Tests immer ganz anders dann :( Leider :)

Antwort
von Nadja100, 14

Hallo bleib Zuhause und geh zum Arzt . Sonst kannst du dich ja gar nicht konzentrieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten