Frage von Ruebezahl, 592

Scharfkantige Stelle am Zahn - was kann ich tun?

Ich habe mir bei einem Sturz mit dem Fahrrad ein kleines Stück vom Schneidezahn abgebrochen. Das ist nicht weiter schlimm - sieht man kaum und tut auch am Zahn selbst nicht weh - aber an der Stelle ist der Zahn jetzt ziemlich scharfkantig und reibt ein wenig an der Innenseite der Lippe.

Das ist etwas unangenehm, daher würde ich gerne wissen, ob das mit der Zeit von alleine wieder stumpf wird. Oder muss der Zahnarzt das ggf. ein wenig abschleifen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gerdavh, 592

Hallo Ruebezahl, ich würde an Deiner Stelle zum Zahnarzt gehen und den beschädigten Zahn auf alle Fälle abschleifen lassen. Vielleicht kann er diesen Zahn auch wieder so herstellen, dass man das gar nicht mehr sieht. Wurde bei mir mal gemacht, da hatte ich mir beim Essen von sehr hartem Brot ein Stückchen Zahn abgebissen. Hat man später überhaupt nicht mehr gesehen. Grüße Gerda

Kommentar von Tamtamgeppi ,

Würde ich auch machen und damit auch nicht warten. Geht schnell, tut nicht weh. Die scharfe Kante am Zahn würde mich sehr schnell nerven.

Antwort
von Tinahexe, 507

Warte nicht so lange geh zum Zahnarzt und lass die Stelle begradigen-LG Tinahexe

Antwort
von walesca, 453

Hallo Ruebezahl!

Der Zahnarzt wird Dir nicht nur die scharfe Kante abschleifen, sondern wahrscheinlich auch die Bruchstelle versiegeln, damit dort nicht Bakterien einschleichen können!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von bobbys, 391

Du solltest diesbezüglich einen Zahnarzt aufsuchen.

LG Bobbys :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten