Frage von Kleeblatt1, 121

Herzrythmusstörungen durch laute Musik (Kopfhörer) muss ich mir Sorgen machen ?!

Hallo, ich habe festgestellt, dass ich bei zu lauter Musik (mit und ohne Kopfhörer) Herzrythmusstörungen bekomme.Zu meinem Herzen: Ich hatte, als ich noch kleiner war, einen Loch im Herzen das wurde aber operiert, jetzt habe ich nur noch eine Herzklappeninsuffizienz (undichte Herzklappe) aber nur ganz minimal ! Ich hab bei zu lauter Musik mal den Schlägen meines Herzens gelauscht (und das schon öfters) und mir ist aufgefallen, dass das Herz wirklich zum Takt schlägt. Dabei wird mir auch etwas schwindelig und so. Meint ihr es kann möglich sein, dass das Herz mit schlägt? Zum Takt? Oder liegt es nur daran, dass ich halt noch ein minimales Problem mit dem Herzen hab?Wie ist das bei euch so?Als ich zum Beispiel in der Disko war letztens habe ich mich auch sichtlich unwohl gefühlt. Schlechte Luft und Schwindelgefühle. Und wie gefährlich sind Herzrythmusstörungen und was ist eigentlich ein Herzflimmern? Ich stell mir darunter etwas ganz komisches vor :/ :D. danke schonmal für die Antworten ! Melina

Antwort
von Mahut, 119

Hallo Melina, ja du kannst durch laute Musik, Herzrhythmusstörungen bekommen,

die Luftnot und das Schwindelgefühl passt dazu. Welchen Grad hat deine Herzklappen Insuffizienz und welche Klappe ist es.

Du kannst dich im Herzklappenforum alle Fragen stellen, danach erkundigen,

http://www.die-herzklappe.de/forums/index.php?act=idx

dort sind ausschließlich Menschen mit deinem Problem und können dir alles erklären

Gruß Mahut

Antwort
von Hooks, 97

Das Herz versucht immer, sich den äußeren Gegebeneheiten anzupassen. Das ist vollkommen normal. Musik ist deshalb ein sehr gutes Mittel zur Manipulation. Denk mal an die letzten Jahrzehnte! Ich würde mich nicht zu sehr solchem Rauschmittel aussetzen. Das setzt die nüchterne Denkfähigkeit herab, weil man sich nur dem körperlichen Funktionieren hingibt.

Bleib lieber Herr Deiner selbst! Und meide Orte, wo schlechte Luft und Gedränge ist - - - das sollte normales Verhalten sein...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten