Frage von Tinerella, 44

Hat jemand auch schon nach zwei Tagen sein Vacoped in die Ecke geschmissen weil es vor Schmerzen nicht mehr auszuhalten war und die Schwellung nahm zu?

Antwort
von sonne123, 35

Hallo Tinerella,

zugegeben, ich musste erst mal googeln was Vacopad ist. Wahrscheinlich hast du dir eine Fußverletzung zugezogen und als Alternative zum Gips nun diesen Schuh. Kann es sein das er nicht richtig angepasst wurde und du dadurch Schmerzen und Schwellungen hast? Ich würde dir raten deinen behandelnden Arzt aufzusuchen. In die Ecke schmeißen ist keine Lösung.

Gute Besserung und liebe Grüße 

Antwort
von schnuffi12, 22

Hallo Tinerella,

da ich zwar weiß, was ein Vacoped ist, ich aber selbst keine Erfahrungen damit habe, war ich mal auf der Produktseite. Dort steht, wenn sich Schmerzen nicht durch wiederholtes Anpassen beseitigen lassen, dann sollte man sofort zum Arzt gehen.

Vielleicht hast Du das Vakuum nicht optimal eingestellt? Du kannst Dir die ausführlichen Produktinformationen ja mal hier ansehen: www.vacoped.com.

Wenn das alles richtig angepasst wurde, dann geh bitte zum Arzt,, denn die Therapie (und das mit dem Vacoped ist ja eine) einfach abzubrechen, ist mit Sicherheit nicht richtig - außer, Dein Arzt gibt dazu sein "Okay".

Gute Besserung!

Antwort
von Lexi77, 40

Hallo! 

Wenn du mit einem vom Arzt verschriebenen Medikament nicht zurecht kommst, dann musst du unbedingt mit dem Arzt Rücksprache halten und diesem deine Beschwerden schildern. Er kann dir dann möglicherweise was anderes verschreiben. 

Aber es einfach "in die Ecke schmeißen" und nicht mehr nehmen ist keine Lösung. 

Alles Gute! Lexi 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten