Frage von tinalavida, 60

bekomme die interimsprothese nicht raus

ich habe oben eine interimsprothese, und bekomme die irgendwie nicht mehr raus, habe angst das die klammer kaputtgeht wenn ich sie rausnehme. ist die klammer am zahn reingewachsen oder bilde ich mir das nur ein??? von einem auf dem anderen bekomme ich sie nicht mehr raus finde ich irgendwie komisch, oder stelle ich mich einfach so blöd an??

Antwort
von Mahut, 46

Ich würde nicht mit Gewalt versuchen die Prothese herauszubekommen, lasse sie doch drin gehe morgen zu deinem Zahnarzt ,und lasse es anschauen und von ihm entfernen. sonst brichst du sie noch durch.

Antwort
von gerdavh, 44

Hallo, wenn Du diese Prothese erst seit kurzer Zeit hast, soll der ZA Dir zeigen, wie Du diese am besten herausnimmst. Im allgemeinen muss man das durch vorsichtiges abwechselndes Ziehen machen. Sie ist ganz bestimmt nicht mit dem Zahn verwachsen, wie soll das denn gehen? Geh heute morgen zum ZA, vielleicht liegt die Klammer auch etwas zu fest an und muss vom Arzt vorsichtig geweitet werden. lg Gerda

Antwort
von StephanZehnt, 38

Hallo Tina,

da würde ich nichts dran machen, dass muss der Zahnarzt abklären. Wenn Du Pech hast geht das schief und dann hast Du dazu den Ärger. Ich hatte allerdings ein ähnliches Problem und bin damit zum Zahnarzt der hat es mit Gewalt probiert und ab war ein Zahn. Aber zumeist funktioniert das schon.

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten