Frage von Reisegerne, 193

ACC Akut 600mg (mit anderen Medikamenten)

Hallo. Ich möchte nun ACC Akut 600 nehmen, wegen Husten und zähem Schleim. Ich habe bisher keine schlechten Erfahrungen damit gemacht, nehme aber nun regelmäßig Medikamente.

Heute bereits genommen: Ramipril gegen Blutdruck, Esberitox für dass Imunsystem und Budecort Spray für die Bronchien.

Ist es ok, in diesem Zusammenhang das Mittel zu nehmen?

Gruß

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 193

Hallo, du kannst ja mal auf dieser Seite nach den Wechselwirkungen deiner Medikamente sehen http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungs-Check-104131.html

Ich denke mal, das es aber klappt.

Antwort
von walesca, 127

Hallo Reisegerne!

Versuch es bei einem Infekt lieber mal mit diesem Tipp. Damit habe ich seit vielen Jahren nur gute Erfahrungen gemacht.

https://www.gesundheitsfrage.net/tipp/erkaeltung-virus-infekt-verstopfte-nase-we...

Baldige Besserung wünscht walesca

Antwort
von hermannheester, 138

ACC akut habe ich auch genommen. Aber es hat mir wenig gebracht. Heute nehme ich ACC100 zusammen mit dem Glas Wasser, welches ich zum Runterspülen der Tabletten morgens und abends brauche mit demselben Effekt.

Antwort
von gerdavh, 135

Hallo, ACC akut verträgt sich nicht mit Deinem Ramipiril. Die kumulierenden Nebenwirkungen findest Du in beigefügtem Link, wie z.B. beschleunigte Herzfrezquenz, Magenschmerzen und Durchfall, Erbbrechen Fieber, Hautauschlag, Tinnitus u.a.m.

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungs-Check-104131.html?mo...

lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten