Frage von thexxdaniel, 101

Salbe mit Triclosanum wasserfest?

Hi,

ich habe gestern vom Hautarzt ein Rezept für eine Rezeptur bei der Apotheke erhalten und habe die Salbe heute abgeholt und bereits angewendet.

Leider habe ich vegessen, entweder den Arzt oder die Apothekerin zu fragen, ob diese Mischung auch wasserfest ist (wegen Strandurlaub nächste Woche) und ob man diese Salbe wirklich 24h am Tag einwirken lassen muss, da diese bereits nach c.a einer halben Stunde fest geworden ist, ähnlich wie Zahnpasta-Flecken auf der Haut, denn ich muss diese Salbe teilweise auch am Arm und im Gesicht anwenden und mit diesen weißen Flecken kann ich ja nicht in die Schule, weil dort dann nur dumme Kommentare dazu kommen würden.

Ich wäre über jede Hilfe dankbar.

Die Rezeptur besteht aus (insgesamt 100g Salbe):

0,1g Triamcinolonum acetonat 2,0g Triclosanum 97,9g Lotio alba aquosa

Diese soll laut Etikett der Apotheke 1x täglich angewendet werden und ist nur einen Monat haltbar.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo thexxdaniel,

Schau mal bitte hier:
Haut Behandlung

Antwort
von Beavis99, 81

Hallo,

am besten stellst Du die Creme in den Kühlschrank. Eincremen kannst Du Dich abends, und morgens evtl Reste vorsichtig mit einem Kleenextuch abtupfen, falls waschen nicht reicht. Dann hast Du das Problem mit den Flecken nicht.

Mit Urlaub solltest Du nochmal beim Hautarzt nachfragen. Evtl muss dann eine Cremepause eingelegt werden.

Durch direkte Sonneneinstrahlung zerfällt der Wirkstoff zu teilweise sehr giftigen Abbauprodukten (Dioxine), welche schon in Spuren toxisch sind.

Alles Gute Bea

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community