Frage von Gorga123, 70

Ball auf den Daumen bekommen was tun?

Hallo, Ich habe vor 1-2 Monaten einen Volleyball im Sportunterricht mit voller Wucht auf den gestreckten Daumen bekommen, 1-2 Tage später tat er immernoch weh dachte aber dass es normal wäre, hat mich deswegen nicht besonders gestört. Doch bis heute tut es immernoch leicht weh, wenn ich ihn strecke oder berühre.Meine Frage jetzt, wisst ihr ob er vllt. gebrochen oder verstaucht ist ?

Antwort
von ncaa29, 56

Hallo,

war dein Finger nach deinem Sportunfall länger geschwollen, bzw. ist er es jetzt immernoch? Hat er eine unnatürliche Beweglichkeit in irgendeine Richtung? 

Antwort
von Ullag, 42

Kann sein, dass du dir eine Kapsel im Daumengelenk verletzt hast. Einen Bruch würdest du viel deutlicher merken und dann wärest du auch sicherlich schon beim arzt gewesen vor Schmerzen ;)
Wieso warst du denn bis jetzt noch nicht beim Doc?

Kommentar von ncaa29 ,

Nicht unbedingt, 

nicht jeder Bruch ist zwangsweise mit lange anhaltenden oder starken Schmerzen verbunden, so einfach kann ein Bruch leider nicht ausgeschlossen werden.

Antwort
von kev123, 29

Ich selbst glaube das er nicht gebrochen ist du hast es nur nicht  richtig gemacht , du musst deinen Finger fesst packen und ziehen bist du einen ,,KLIK,, hörst , dann ist er wieder auf seine Platz und dan nur mit Eis einreiben und das wars.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten