Warum kommt es bei gedanklichen und extremen Versteigerungen zu Kreislaufstörungen?

Hallo,

es klingt vielleicht banal, aber es ist mir bereits zum 4 mal im Leben passiert in großen Abständen, das erste Mal in der Jugend. Ich muss leider etwas ausholen, damit ihr wisst, worum es geht und mir darauf eine passende Antwort gebt. Es hat nichts mit dem eigentlichen PC-Spielen zu tun, da es mir bereits bei einem Film passiert ist.

Es passierte zwei mal in zwei versch. Horrorfilmen, und zweimal bei einem PC-Spiel. Bei einer gedanklichen, deutlichen Versteigerung in diese Situation, als würde es bei einem selber passieren, kommt es unerawartet zu leichter Übelkeit, deutlichem Hörverlust auf beide Ohren und alles wird schwarz vor einem.... Kreislaufzusammenbruch. Da es mir in der Jugend unbeabsichtigt einmal passiert ist und irgendwann im Erwachsnenenalter wieder, wollte ich es ausprobieren, ob ich diese Kreislaufschwäche selber steuern kann. Die Antwort lautet, was das betrifft leider ja. Es passierte heute während einem PC-Spiel namens Plague Inc, dessen Ziel es ist, die Welt zu infizieren und auszurotten. Unter den Symptomen gab es den Skill, dass sich Narben in der Lunge bilden, welche für Atemlosigkeit und starkem Husten sorgen, besonders bei intensivem Sport. Da ich selber ab und zu laufe, steigerte ich mich mit Absicht so hinein, als wäre ich genau so betroffen. In dem Moment fingen meine (realen) Symptome für eine Kreislaufstörung an. Ich hörte sofort auf, mich dort hineinzusteigern, wollte aber doch nicht sofort und plötzlich merkte ich, dass ich nicht mehr in meinem Stuhl saß. ich lag auf den Boden. Plötzliche Ohnmacht. Bis auf eine leicht abgeschrappte Haut an der Stirn zum Glück nichts passiert. Aber dafür fühlte ich mich danach wieder völlig normal. Ob Text am Bildschirm, oder im Buch, oder sonst wo, das Hereinsteigern war die Ursache dafür. Nur muss man 100%ig darauf konzentriert sein. Und jetzt frage ich euch: Wie kommt sowas? Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, ich kenne da noch jemanden... Um nur keine Leute anzustiften sich lustig zu machen: ich habe alle SAW-Teile gesehen und grinse nur müde drüber und bin abgehärtet. Es geht hier somit nicht um das reine Sehen oder Hören, es geht hier nur um die Vorstellung, dass man es selber so hat.

Ich weiß nicht, ob es sich um eine Überlastung des Gehirns handelt. Es gibt für Agenten spezielle Lampen, die wild flackern, mit denen man Menschen außer Gefecht setzen kann, indem ein wildes Geblinke dafür sorgt, dass einbem übel wird. Laut dem Vorführer schafft das Gehirn es nicht, die Informationen der blinkenden Lampe zu verarbeiten und einem deshalb schlecht wird.

Ich denke da an eine ähnliche Sache, weiß es aber nicht.

Ich hoffe, ihr kennt so etwas ebenfalls und wisst darüber Bescheid, warum sowas passiert.

Über sachliche Antworten freue ich mich sehr. Vielleicht gibt es hier sogar einen Arzt oder Psychologen, der sich damit auskennt und darf sich gerne zu erkennen geben ;-)

Gehirn Ohnmacht Symptome Bewusstlosigkeit Überlastung Kreislaufstörung
4 Antworten
Ohnmacht einfach so?

Hallo. Ihr müsst mir helfen. Vor ungefähr 2 Monaten bin ich das erste mal auf einem Sportfest von der Schule umgekippt. Mir gings nach einer Stunde wieder ganz ok. Der DRK Wagen hatte mich nach Hause gebracht. Am nächsten Tag bin ich wie gewohnt zum Training( Karate) gegangen. Dort bin ich dann komplett zusammengebrochen. Ich wurde zwischendurch immer mal wieder ohnmächtig , hab meine Beine nicht mehr gespürt ( Laufen und Bewegen waren nicht möglich) , mir war total übel und ich habe hyperventiliert. Mein Trainer hat sofort einen Rettungswagen alarmiert. Die Sanitäter haben mich direkt mit in Krankenhaus genommen. Dort musste ich dann 10 Tage stionär verbleiben. Dort konnten sie jedoch nichts feststellen ausser eine Schilddrüsenunterfunktion. Aber die Ärzte haben dort auch kaum was untersucht ( Blut, Schilddrüse, Blutsdruck, Gehirnströme) . Sonst nichts. Seit c.a. 4 Wochen bin ich wieder zuhause. Mir gehts aber genauso wie vor dem Krankenhaus. Mir ist jeden Tag so schwindelig und ich kippe jeden zweiten Tag um. Die Ärzte bei dennen ich ware schieben es alle auf die Pubertät. Aber ich glaube nicht das es von der Pubertät kommt. Ich selber bin jemand der nicht immer sofort zum Arzt rennt. Aber diesesmal habe ich wirklich große Angst. Ich kann ´nichts mehr allein machen aus Angst wieder umzufallen und niemand ist du und hilft mir. Ich bin 14 Jahre alt , 178cm groß und wiege 60 kg

Ohnmacht Pubertät Kreislaufstörung
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Kreislaufstörung

Ohnmacht einfach so?

4 Antworten

Hat es was mit Meinem Kreisslauf zu tun ?

2 Antworten

Warum kommt es bei gedanklichen und extremen Versteigerungen zu Kreislaufstörungen?

4 Antworten

Kreislaufstörung - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen