Die besten, rezeptfreien Potenzmittel findest du bei Rot19. Nebenwirkungsfrei, aber absolut zuverlässig. Daumen hoch!

...zur Antwort

Bei mir hat das null Wirkung gezeigt!!

Ich bestelle grundsätzlich meine Mittel nur bei Rot19, maximale Wirkung - minimale bis keine Nebenwirkungen!

...zur Antwort

Vi....hat bei mir extremen Augendruck erzeugt. Ich habe lange gesucht, und bin bei Rot19 fündig geworden. Leicht verträglich, lange und schnelle Wirkung, genau das was man/n will!!

...zur Antwort

Du hast die ganze Palette von Nebenwirkungen bei Viagra, wenn Du Pech
hast: Herzrasen, Sodbrennen, Kopfschmerzen, Sehstörungen
(Blauschimmer)...schätze, dann hat man/n keine Lust mehr auf Sex.
Muss
aber nicht sein, bei dem einen so, bei dem anderen so! Um es einfach
mal auszuprobieren ist es nichts! Geh/t lieber vorher zum Arzt oder
wählt eine andere Alternative! ZB. Greenbeam24.... Die wirken auch schon
nach einer halben Stunde und halten einen ganzen Tag vor. Im Gegensatz
zu den üblichen Produkten allerdings kpl ohne Nebenwirkungen.
Und
was das Beste ist...auch im Kopf erzeugen die durch enthaltene
Aphrodisiaken für richtig Programm, nicht nur der Körper ist bretthart

...zur Antwort

Hallo Uwe,

lass die Finger davon, viel zu viele Nebenwirkungen!

Wenn du ein gut verträgliches, schnell und lange wirkendes Potenzmittel suchst, schau dir mal Rot19.com an! Ich bestelle grundsätzlich nur dort, und bin sehr zufrieden!!

LG

...zur Antwort

Er sollte mal das Marathon-Nights Spray probieren!

Ich schaffe es mittlerweile von wenigen Sekunden auf 20-30 Minuten!

...zur Antwort

Ich leide selbst seit frühester Jugend an zu schnellem Samenerguss (

und habe auch schon alles Mögliche und Unmögliche ausprobiert...Beckenbodentraining, Squeeze, Kondome und, und,

und..leider alles ohne Erfolg.

Bei

Priligy

hatte ich die Nacht mit relativ starker Übelkeit zu kämpfen.

Die Emla Creme war der größte Schuß in den Ofen, den nicht nur mein kleiner

Freund war betäubt, sondern leider ging das "Nichtfühlen" auch auf die

Vagina meiner Freundin über, war das reinste Fiasko, aber da wir beide

viel Humor haben, endete das Ganze in einem Lachflash )

Jetzt habe ich ein neues Spray gefunden, dass auch im Preis im Gegensatz zu

Priligy

überzeugt, heißt Marathon Nights und das ist echt irre...das Gefühl,

die Empfindung, alles wie vorher, man ist total erregt, es fühlt sich

toll an, nur dass man locker 30min kann!!!

...zur Antwort

ideal sind 36 - 38 grad

...zur Antwort

Dieses von dir erwäühnte Mittel ist schon sehr ggut, allerdings auf lange Sicht gesehen. Ein Potenzmittel, welches zu einer schnellen Erektion führt ist das nicht, eher eine Langzeitkur, die sich positiv auf den Testosteronspiegel ausübt.

Pflanzlich, ohne Nebenwirkungen, und sehr gut ist die zauberpille.com. Die nehme ich selbst, und bin rundherum zufrieden!!

...zur Antwort

Warum läuft Wasser in die Scheide beim Baden und ist das schädlich?

Hey,

ich bin 16 Jahre alt und ich bin früher immer gerne in die Badewanne gegangen. Seit ich ca. zehn Jahre alt bin, bin ich allerdings immer nur noch duschen gegangen.

Jetzt letztens bin ich mal wieder baden gegangen und da ist einfach Wasser in meine Scheide gelaufen.... Das war echt ein unangenehmes Gefühl, was ich früher noch NIE hatte. Es war sogar so, dass es so viel Wasser war, dass ich es sozusagen "rauspressen" konnte und dass auch noch etwas rauslief, als ich schon aus dem Wasser gegangen bin.

Erst dachte ich das wäre vielleicht nur einmal so gewesen, aber als ich ein paar Wochen später wieder Baden gegangen bin, war es wieder genauso, so dass ich einfach nur schnell aus dem Wasser wollte...

Das passiert, sobald ich mich entspanne und es nervt gewaltig! Ich bin "untenrum" eigentlich komplett gesund und hatte auch noch nie irgendwelche Probleme. Allerdings kann das doch nicht gesund sein, dass da das Badewasser reinläuft, oder? Im Schwimmbad habe ich das Problem komischerweise gar nicht.

Ich habe im Internet zu dem Thema schon viele Meinungen gelesen, aber die gingen ziemlich weit auseinander: Von "das kann anatomisch gar nicht sein" (kann ich aber bestätigen, es geht...), bis zu "das liegt an der Jungfräulichkeit" (das kann es bei mir auch nicht sein, denn ich hatte noch keinen Sex....).

Ich würde mich echt über eigene Erfahrungsberichte freuen oder eine Antwort von irgendjemandem, der weiß, warum das so ist und ob das schädlich ist.

LG :)

Marie

...zur Frage

Wird nicht weiter schlimm sein, aber wenn es dich beunruhigt, ab zum Fa.!

...zur Antwort

jau, wird wohl geprellt sein, das dauert.....

...zur Antwort

Hallo Lutz,

bei rezeptfreien Potenzmitten wäre ich gaaanz vorsichtig, da sich viele schwarze Schafe in dieser Richtung rumtreiben, habe da so meine Erfahrungen gemacht....

Generell halte ich aber von den pflanzlichen Mitteln mehr als von den chemischen, aber es ist schon so wie Apothekiris sagt, du solltse nur deutsche Qualität konsumieren. Ich bestelle immer bei Greenbeam und kann mich da nicht beschweren!

...zur Antwort

Ich kenne es nicht, aber ich wäre da generell etwas vorsichtig!!

Obwohl ich selbst ein pflanzliches Mittel (Greenbeam) regelmäßig nehme, wäre ich da skeptisch, weil die soviele andere Produkte noch haben, unter anderem für Penisvergrößerung, und das ist eindeutig absoluter Quatsch!!!

...zur Antwort