Ich möchte mir kurz selber antworten: Ich behandele die Erkrankung inzwischen mit Lamisil. Wie sich herausgestellt hat, ist sie schrecklich ansteckend, ich habe den Pilz unbewusst auf meinem Körper verteilt, und es ist eine Qual. Allmählich erscheint aber Licht am Ende des Tunnels.

...zur Antwort

Früher hätte ich das weit von mir gewiesen und behauptet, Hygienespüler seien einfach nur übertrieben. Nur bin ich mittlerweile dahintergekommen, dass viele Waschmaschinen sogar im "Kochprogramm" aus Energiespargründen kaum noch auf 60° kommen, und das ist ungefähr die Temperatur, die die meisten Keime absterben lässt. Mit anderen Worten: Falls man Keime auf seine Wäsche verteilt hat, wird man sie schlimmstenfalls wiedersehen. Die bessere Lösung wäre allerdings nach wie vor, wenn die Waschmaschine längere Zeit höhere Temperaturen durchhielte, denn Hygienespüler sind wie Desinfektionsmittel: Selbst bei ordnungsgemäßer Anwendung haben sie höchstens prozentuale (lies: teilweise) Wirkung.

...zur Antwort