Mir wurde mal Wick Medi Night empfohlen. Vielleicht hilft dir das. Ich selber hab es ehrlich gesagt noch nicht probiert.

...zur Antwort

In den Peelingcremes sind ja so kleine Körnchen drin. Die "schmirgeln" dann die schon abgestorbenen Hautschuppen ab und machen letztendlich die Haut ganz glatt. Das ist natürlich nichts, was medizinisch notwendig ist, sondern fühlt sich einfach nur für einen selber gut an.

...zur Antwort

Ich denke das ist auch ein bisschen Einstellungssache. Wenn du "siehst" wie kalt es ist, und denkst "ich friere bestimmt", ist dir wahrscheinlich auch kälter als wenn du denkst " ich bin so warm angezogen, da macht mir das nichts aus. Ach ist die Luft nicht schön angenehm" ;) Probier das mal aus;)

...zur Antwort

Wenn es nicht an der Schilddrüse liegt könnte es glaube ich auch einfach Eisenmangel sein. Der macht auch müde/schlapp -> keine Bewegung -> Gewichtszunahme. Aber auch dafür musst du dir Blut abnehmen lassen! Also ab zum Arzt!

...zur Antwort

Hast du in letzter Zeit etwas an deiner Ernährung verändert? Unverträglichkeiten auf bestimmte Lebensmittel oder allein schon die Verdauung von ballaststoffhaltiger Nahrung, insbesondere von Hülsenfrüchten, kann zu deinen Problemen führen.

...zur Antwort

Also ich hab als ich klein war auch oft Bucheckern gegessen (hat mir mein Opa gezeigt) und mir war nie schlecht oder so hinterher. Eicheln sind dann aber schon arg bitter.

...zur Antwort

Diphteriefälle gibt es so gut wie nicht mehr, das ist schon richtig. Aber die Erreger sind noch nicht ausgerottet. Man impft deshalb, um die Krankheit unterdrückt zu halten, so dass sie erst gar nicht wieder ausbrechen kann. Es ist also wichtig, dass möglichst alle einen Diphtherieimpfschutz haben!

...zur Antwort