Müsste ich mir Sorgen machen mich mit HIV angesteckt zu haben?

Absolviere eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (Urologie) und hab öfters kleine Kratzer und Risse an der Hand, es ist jetzt auch 2-3x vorgekommen, dass ich mich an einer Kanüle nur oberflächlich geschnitten hatte. Die Wunden gleich ausgedrückt und mit Sterilium desinfiziert. Meine Kolleginnen meinten nicht viel dazu, habs ja gleich gemeldet. Hatte auch sonst nie viel Probleme mit ner schlechten Immunabwehr und was damit einhergeht; sehr selten Grippe, Schnupfen, Erkältung usw. ...Ich habe auch einen Test vor gut nem Monat machen lassen, der negativ war. (Vielleicht habe ich den Test auch einfach nur zu früh gemacht); Jetzt habe ich eine Pilzinfektion im Mund, was ich glaube ich noch nie hatte und habe gelesen, dass man das nur bekommt wenn das Immunsystem im Keller ist. (Auch oft bei einer akuten HIV Infektion); und auch so habe ich jetzt seit ner Weile ne Erkältung, die inzwischen in den Kiefer ausstrahlt (Bei jedem Schritt tut der Kiefer weh und beim nach vorne Überbeugen pochendes Gefühl im Körper und Kiefer); hört sich nach ner Nasennebenhöhlenentzündung an (habe ich auch im Zusammenhang mit HIV gelesen); hab auch schon nen Termin bei meiner Betriebsärztin ausgemacht, aber ist ne weile bis dahin. Würde jetzt gerne Meinungen dazu hören. Meine Kolleginnen meinten, das könnte auch davon kommen, weil ich jetzt einfach im Krankenhaus arbeite und sich meine Immunsystem dran gewöhnen muss. Joa, keine Ahnung

...zur Frage

Hallo , ich glaube das du dir grad einbisschen zu viel sorgen machst , pilzinfektion , Erkältung muss nicht gleich heissen das du hiv hast , das kann man ja auch mal so bekommen, aber klar da du das im Zusammenhang mit hiv gelesen hast , machst du dir jetzt sorgen , was ja auch verständlich ist . Mein tipp : nochmal ein test machen dann hast du klarheit und innere ruhe .

...zur Antwort

Hallo , also atemnot und beklemmung und druckgefühl  kann auch was mit der Schilddrüse zutun haben ( hab die selben symptome und grade Probleme mit der Schilddrüse ) meine Ärztin meinte zu mir auch das es psychisch sein kann .. vorallem wenn man sich in sowas reinsteigert ( nervös , gestresst ist ) . Guck mal nach deiner schilddrüse &  geh solang zum arzt bis eine Lösung gefunden ist ... kann ja nicht sein das es von nichts kommt. Gute Besserung

...zur Antwort