Zyste oder Blinddarm?

5 Antworten

Hallo! Der Blinddarm ist nur eine Möglichkeit - aber wurde da auch richtig untersucht?? Da gibt es für den Arzt bestimmte Schmerzpunkte, die er beim Abtasten des Bauchs aufspüren kann und die für eine Blinddarmentzündung typisch sind.

  • Der so genannte Lanz-Punkt liegt in einem bestimmten Abstand zu den beiden Darmbeinstacheln.
  • Den so genannte McBurney-Punkt ertastet der Arzt mittig zwischen dem Bauchnabel und einem Vorsprung am Hüftknochen.

Das erstellte Blutbild zeigt eine erhöhte Zahl von weißen Blutkörperchen (Leukozytosen) und einiges mehr.

Drücke nicht selbst herum, gute Besserung.

Ich habe vielleicht noch vergessen zu erwähnen, dass mein rechter Unterbauch auch überhaupt nicht druckschmerzhaft ist. Also beim Tasten hat nichts weh getan. Nur als der arzt ganz fest gedrückt hat, aber das ist ja normal. Bin echt hin und her gerissen😪

Wenn dein Hausarzt einen Verdacht auf Blinddarmentzündung gehabt hätte, hätte er dich ins Krankenhaus geschickt. Vertrau auf deinen Arzt und mach dich nicht verrückt.

Mach dir keine Sorgen und gehe nicht vom schlimmsten aus. Alles wird gut und es ist alles okay, lache und entspanne dich, das Leben ist viel zu kurz und viel zu schade um sich Gedanken zu machen.

Rechter Unterbauch ist der Blinddarm

Was möchtest Du wissen?